Frage von alinamarielol, 85

Schadet Nivea Creme den Haaren?

Ich habe mir heute Nivea Creme in die Haare gemacht hab das mal gelesen. Allerdings war das keine normale Creme sondern Nivea care. Schade ich meinen Haar jetzt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von anjasaar, 24

Hat Nivea nicht Parabene usw.? Alles solche Dinger sind nicht gut fürs Haar, nimm lieber ein kaltgepresstes Olivenöl und mach das in die Haare als Kur

Antwort
von ThePsilosopher, 48

Nö. Shampoo schadet den Haaren viel eher. Es entfernt das natürliche Fett auf Kopfhaut und Haaren, welches eigentlich die Funktion hat, dein Haar zu schützen :)

Antwort
von Mila123456, 61

Also wenn man das teuere Nivea care reintut dann kann man sich direkt eine haarmaske oder gel (weiss jetzt nicht genau mit welchem ziel dus drauf getan hast) kaufen.
Nein,schaden wirds nicht. Wasch dir bei nächster dusche die haare 2 mal damit du keine fettigen haate hast.

Antwort
von Repwf, 53

Wozu soll das gut sein?

Schäden wird's nicht, aber ins schön macht...?

Antwort
von TheGirlOnFire, 45

Es schadet nicht, macht die Haare nur sehr fettig und eklig.

Antwort
von saschaklevers, 17

Nein, es schadet nicht

Antwort
von driouch187, 30

Ne kenne viele Zigeuner die sich sowas in die Haare machen die sagen sogar es ist besser als waxx gel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten