Frage von DerR2D2, 113

Müssen Eltern zu einem Elterngespräch kommen?

Was ist wenn Eltern keine Zeit haben zu kommen ? Kann man nicht einfach nur Telefonieren ?

Antwort
von blackforestlady, 62

Wenn es um Deine Zukunft geht, dann sollten sich die Eltern schon die Zeit nehmen um mit dem Lehrer ein Gespräch führen.

Antwort
von DerQuizpro, 63

wenn du volljährig bist dann kannst du selber gehen. wenn du minderjährig bist dann müssen deine eltern selber entscheiden. wenn der lehrer deine eltern sprechen will dann solltest du denen davon auch erzählen

Antwort
von Majasoon, 30

wenn du noch nicht volljährig bist dann müssen sie kommen. Dein lehrer kann das gespräch ja sonst auch verschieben.Wenn die aber nie zeit haben müssen sie sich halt frei nehmen. Wenn das nicht geht, dann müssen die halt telefonieren. aber lehrer lassen das mit jaa die haben nie zeit undso nicht gelten;) wenn du sagst das sie sich nicht frei nehmen, dann denkt der lehrer nur komisch über die, da es ja um deine leistung und noten geht

Antwort
von Blinddarm, 32

Ein persönliches Gespräch ist unerlässlich, vor allem wenn der Lehrer die Eltern nicht so gut kennt. Eltern können auch bitte, ein Elterngespräch auf einen geeigneteren Termin zu verschieben. 

Antwort
von beangato, 37

Soviel Zet muss sich ein Elternteil schon nehmen.

Antwort
von NicoleLrs1, 50

Deine Eltern müssen nicht kommen außer es wäre Verpflichtend aber ich glaube deine Eltern und dein Lehrer oder deine Lehrerin werden schon ein Termin finden wo es passt  

Antwort
von kirsche777, 52

und wie denken die Eltern darüber? Man kann sich ja auch auf einen Termin einigen

Antwort
von JantheAnswer, 50

Viele lehrer wollen es persönlich .

Antwort
von oxygenium, 33

einer sollte schon Zeit haben,denn sonst sieht es so aus,als wenn die Eltern den Kindern gegenüber ziemlich gleichgültig sind.

Expertenantwort
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 15

Eigentlich sollten vorrangig deine Eltern ein Interesse an einem regelmäßigen Austausch mit deinen Lehrern haben.
Daher finde ich deine Frage etwas seltsam.

Elternsprechtage finden 2 Mal pro Jahr statt - so viel Zeit sollte schon sein.

Antwort
von Psylinchen23, 32

Nein Lehrer wollen das gerne Persönlich besprechen. 

Antwort
von GoldenerDrache, 33

Nein, müssen sie nicht.

Antwort
von NUT123, 31

Nein, sie müssen nicht. 

Antwort
von cenagirl1, 30

Also bei un ging das damals entweder man einigte sich auf einen anderen Termin oder wenn die Lehrerin einverstanden war, telefonierte man. Frag einfach mal an ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten