Frage von Buffy3108, 26

MTG! Suche eine Kreaturenverzauberung...bitte um hilfe!?

Hallo alle zusammen. ich habe vor einigen Tagen mit dem Spielen von MTG begonnen und habe dann gleich beim ersten einkauf ein Engeldeck bekommen mit: Platin Engel, Behütender Engel x2 und Serra Engel auch x2. Im Grunde läuft mein Deck auf dieser Basis sehr gut, jedoch hat sie eine schwäche und zwar, wenn ich gezwungen werde meine Karten zurück auf die Hand zunehmen.

Meine Mitspieler/Gegner spielen hauptsächlich grün/blau/schwarze Decks. Sprich meine Kreaturen schaffen es oft nicht einmal das Feld zu berühren und müssen sofort wieder auf den Friedhof. Das ist aber auch nicht weiter schlimm, denn ich spiele ein weiß/schwarzes Deck und habe 4x Aphettonische Grabpflege ( Bringe bis zu drei Kreaturenkarten deiner Wahl eines Kreaturentyps, den du bestimmst, aus dem Friedhof auf deine Hand zurück.). Meine Kreaturentypen: Engel, Vampir, Verbündeter, Kleriker und Eldrazi

Jetzt endlich zurück zu meiner Frage gibt es Kreaturenverzauberungen, die bewirken, dass die verzauberte Kreatur nicht mehr von Zaubersprüchen erfasst werden kann? Das würde mir mein Leben sehr erleichtern. Normalerweiße plädiere ich nicht darauf, aber es sind schwere Zeiten für mich. Der eine hat ein Madnessdeck, 2 haben ein remsurideck und von den anderen 3 will ich nicht anfangen. Deswegen sage ich in aller Öffentlichkeit Bitte hilft mir ich bin ein 20 jägriges Mädchen, das das erste mal MTG spielt und die Jungs wollen mir nicht helfen.... :(

lg und vielen Dank im voraus =)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HerrDegen, 21

Es gibt ein paar Auras, bei denen man eine Farbe wählen kann, vor der die verzauberte Kreatur dann Schutz hat, etwa Pentarchischer Schutz (Pentarch Ward) oder Cho-Manno's Segen (Cho-Manno's Blessing). Dann gibt es noch Erweiterte Auramagie (Greater Auramancy). Davon bekommen alle deine anderen Verzauberungen und alle deine verzauberten Kreaturen Verhüllt (Shroud). Die Karten können dann nicht mehr als Ziel von Sprüchen oder Effekten gewählt werden, allerdings auch von dir nicht mehr.

Kommentar von Buffy3108 ,

Verhüllen ist peferkt *__* vielen dank du hast gerade mein Erstes Deck perfektioniert, zu mindest für mich ;). 

Kommentar von HerrDegen ,

Du könntest das Deck nach und nach auf ein Verzauberungsthema umbasteln. Schau dich mal im Theros-Block um (Theros, Kinder der Götter, Reise nach Nyx) da gibt es sogar Kreaturen, die gleichzeitig Verzauberungen sind.

Kommentar von Buffy3108 ,

Danke du hast mir sehr weiter geholfen =) Ich hätte nur noch eine Frage: 

Wenn ich behütender Engel ins Spiel kommen lasse erhält eine andere bleibende Kreatur meiner Wahl solange Unzerstörbarkeit, wie ich den Behütenden Engel kontrolliere. So nun wähle ich Kreatur X aus und diese ist dann unzerstörbar. 

Ist Kreatur X jetzt eine verzauberte Kreatur? 

--> Greater Auramancy (Deswegen die frage...)

Kommentar von HerrDegen ,

Nein. Nur Kreaturen, die eine Aura an sich angelegt haben sind verzaubert. Auch Kreaturen, die lediglich vom Effekt einer nicht-Aura-Verzauberung betroffen sind, sind nicht verzaubert.

Kommentar von Buffy3108 ,

Kennst du vielleicht noch irgendwelche Karten, die mehr Mana erzeugen. Abgesehen vom Magus, der Schatzkammer und schwarzer Ritus, hab ich beides schon.... schwarze Katzen wären mir lieber aber es können auch weiße sein. und wenn du mir noch ein paar booster zum durchsuchen empfehlen könntest wäre das echt genial =)

Kommentar von HerrDegen ,

Manabeschleunigung ist in jeder Farbe ein wenig vertreten, aber spezialisiert darauf ist eher Grün als Schwarz - bei Schwarz ist sie fast immer mit Nachteilen (z.B. LP gegen Mana) verbunden, Grün ist so ziemlich die einzige Farbe, die dir kostengünstig zusätzliche Länder ins Spiel bringt und dadurch einen dauerhaften Manavorsprung ohne Nachteile oder Bedingungen schafft.

- Weiß hat fast nur Effekte wie Zehntteil oder Wettergegerbter Wanderer, die davon abhängig sind, dass du weniger Länder als dein Gegner hast.

- Blau knüpft manaerzeugende Effekte meistens an Bedingungen, z.B. kannst du das Mana nur für Artefakte oder Spontanzauber verwenden.

- Schwarz tauscht wie gesagt zusätzliches Mana für LP oder geopferte Kreaturen.

- Rot hat Sprüche wie Lied des Brodelns (Seething Song), die für einen Zug mehr Mana geben.

- Und Grün hat unzählige Landsucheffekte, manaproduzierende Kreaturen und Effekte, die z.B. das von deinen Ländern generierte Mana verdoppeln. 

Kommentar von Buffy3108 ,

Hättest du da ein paar Vorschläge bei schwarz? LP gegen Mana ist das beste was mir passieren kann, da mein LP-wert meist über 40 liegt und selbst wenn er sinkt habe ich immer noch Platin Engel ^^ 

Kommentar von HerrDegen ,

Hm, da weiß ich jetzt nichts auswendig.

Antwort
von menschenopfer, 18

in weißer und schwarzer Farbe fallen mir keine solchen Verzauberungen ein, es gibt sie aber durchaus z.B.: diplomatische immunität(leider blau) oder Sinnbild der Zähigkeit (grün)                                                                  Es gibt aber auchnoch andere Kartentypen z.B.: Artefakte die solche effekte haben können (diese sind ja zum Glück farblos) (der genaue Name fällt mir nicht ein aber es gibt irgendeins mit dem Effekt alle deine Kreaturen Fluchsicher zu machen.                                                                                     Oder Kreaturen die solche Effekte haben.Mit weiß/schwarz hast du natürlich nicht die größte Auswahl an Karten die dir Fluchsicher verleihen wen dun aber auch mit Artefakten und Kreaturen und nicht nur mit Verzauberungen zufrieden bist solltest du einiges finden.

http://magiccards.info/search.html
(sry weiß nicht wie man link macht)

da musst du bei regeltext nurnoch hexproof eingeben (und eventuell auch noch anderes (wei?7schwarz und verzauberung wären bei Farbe/ Kartentyp vielleicht noch sinnvoll))

hoffe meine antwort hilft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten