Frage von blaaa248, 1.433

msconfig - Normaler Systemstart funktioniert nicht - Benutzerdefinierter Systemstart - Viele Einstellungen nicht mehr veränderbar?

Ich habe mal einen "Diagnosesystemstart" unter der msconfig Einstellung gemacht, weil bei mir sehr viel Arbeitsspeicher nicht verfügbar war und ich hatte in irgendeinem Forum gelesen, dass das anscheinend helfen soll unnötige Programme zu deaktivieren, aber sehr viele Einstellungen kann ich jetzt nicht mehr ändern, z.B. Helligkeit oder beim Audiozeichen rechts unten an der Leiste ist ein "X" und um das wegzubekommen muss ich erst Probleme beheben. Beim LAN-Kabelzeichen ist das "X" nicht weggegangen obwohl eine Verbindung besteht. Energiesparoptionen kann ich auch nicht ändern. Jedenfalls hab ich versucht es wieder auf "Normaler Systemstart" umzustellen (Jetzt ist es IMMER bei "Benutzerdefinierter Systemstart") aber das funktioniert nicht, da ich unter msconfig alle Dienste zwar aktiviert habe, aber wenn ich auf "Übernehmen" oder "OK" klicke, geht das Häkchen bei "Geolocation Dienst" immer weg. Es bleibt nicht aktiviert und ich weiß nicht ob das jetzt überhaupt der Grund dafür ist, dass ich die Einstellungen selbst nicht ändern kann. Meinen ganzen Laptop dafür zurücksetzen möchte ich jetzt auch nicht, aber wenn nichts anderes hilft, werd ich das wohl machen müssen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von egglo2, 1.428

Setze ihn auf einen früheren Zeitpunkt zurück. Das ist wohl die einfachste Lösung und in paar Minuten erledigt.

Gib im Startmenü Wiederherstellung ein. Wähle dann "Wiederherstellungungspunkt erstellen". Es öffnet sich ein Fenster (im Screenshot links) in diesem klickst du auf "Systemwiederherstellung" (im Screenshot rechts). Dort wählst du einen Wiederherstellungspunkt aus und klickst auf "weiter". Fertig

Kommentar von blaaa248 ,

Vielen Dank, es hat alles super funktioniert! :)

Kommentar von egglo2 ,

Gern geschehen!

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für Windows 10, 1.228

Außer Zurücksetzten bleibt dir ja nichts

Antwort
von Jensen1970, 1.088

Beim Systemstart kann alles ausgeschaltet werden außer das Virenprogramm ich frage mich was du gemacht hast

Kommentar von blaaa248 ,

Ich mich auch! hahaha

Aber jetzt ist ja wieder alles in Ordnung :)

Antwort
von egglo2, 1.056

Setze ihn auf einen früheren Zeitpunkt zurück. Das ist wohl die einfachste Lösung und in paar Minuten erledigt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community