Frage von Neppy91, 55

Motorrad Öl im schauglas weiss. Warum und was tun?

Guten abend. Ich fahre eine Yamaha xj 900 s diversion. Bj 95. Seit 2 Monaten fahre ich jeden Tag 20 km zur Arbeit hin und 20 zurück. Jetzt ist mir aufgefallen das mein Öl im schauglas weiss ist. Ein ölwechsel wurde vor 3 Monaten gemacht als ich das Motorrad gekauft habe. Die Maschine ist 37000 gelaufen. Hat jemand Ideen oder kann mir sagen was ich tun muss oder was passieren kann? Vielen Danke an euch im vorraus:).

Antwort
von fuji415, 19

Das hat nichts zu sagen es ist nur das Du das Bike nicht lange genug fährt um das Kondenswasser im Motor sich auflöst bzw. über die Entlüftung durch das absaugen im Luftflterkasten sich mit den verbrennen durch die Abgase aus dem Auspuff  befördert wird . 

So was sieht man immer wen der Motor nicht lange genug gefahren wird  also Kurzstrecke Autos haben das gleiche wen das Ding immer nur Kurz läuft . 

Da das Schaufenster aus Glas ist schlägt sich dort das Wasser nieder hab das an meiner XJ 900 4BB auch  wen man zu kurz fährt das ÖL kann nicht heiß genug werden um das Wasser auszukochen das es verdunstet . 

Viel schlimmer ist wen das Öl durch einlaufendes Benzin verdünnt wird dann droht Gefahr aber nicht wegen ein paar Tropfen Wasser  40-60 Km am Stück fahren dann ist das ganz weg .

 Da diese Motoren reine Luftgekühlten sind kann das Wasser nie sehr viel sein  der Motor ist einfach zu kalt um das Wasser aufzulösen .

Antwort
von holgerholger, 26

Weisses öl deutet auf Wasser im Öl hin. Dadurch wird die Schmierfähigkeit gefährdet.

Kommentar von Neppy91 ,

Okay. Klingt ungut. Hilft da einfach ein ölwechsel und wie kann ich verhindern, dass es wieder passiert? 

Kommentar von holgerholger ,

Verliert der motor denn Wasser? evtl. ist die ZKD defekt, oder ein Riss im Motorblock. Mach mal'n ölwechsel und beobachte das GAnze. 

Kommentar von Neppy91 ,

Ne der Motor an sich verliert nichts. Ich werde es mal mit dem ölwechsel probieren

Kommentar von Nonameguzzi ,

Kann der Motor überhaupt Wasser verlieren? die XJ 900 ist doch Luftgekühlt naja das Öl selbst ist auch gekühlt und Kühlt bissel mit.

Würde mal das Öl raus lassen und schauen wie es aussieht sonst halt Öl genau zwischen Minnimum und Maximum füllen, neuer Filter rein und das ganze beobachten.

Expertenantwort
von Gaskutscher, Community-Experte für Motorrad, 21

"Otternschleim" <- Wasser-Öl-Emulsion

Sollte sich jedoch eigentlich nicht bei der XJ 900 zeigen - die ist Öl-Luft-gekühlt.

Ist das Glas komplett weiß?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten