Frage von excavactor, 92

Motherboard 220W am3+ Sockel?

Hey Leute,

hab mir den neuen fx 9590 gekauft und da er 220 Watt benötigt reicht mein Motherboard mit 140 W nicht mehr aus (Asus M5A97 R2.0). Und deshalb friert nach etwas leistung der cpu ein..
Kann mir jemand 220W Boards empfehlen die einen Am3+ Sockel haben?

Vielen Dank im Vorraus

Antwort
von suppenkoenig, 49

Ich weiß nicht wie viel du ausgeben möchtest, aber die beste Wahl wäre hier wohl das Asus Crosshair V Formula-Z.

http://mindfactory.de/product_info.php/Asus-Crosshair-V-Formula-Z-V2-0-Gaming-MB...

Antwort
von tactless, 55

http://geizhals.de/msi-990fxa-gaming-7893-001r-a1244802.html?hloc=at&hloc=de

Ich hoffe dass du auch ein entsprechend leistungsfähiges Netzteil hast. Denn bei der Hardware brauchst du mindestens ein 550 Watt Markennetzteil. 

Kommentar von Parhalia ,

Zudem ist dann ein sehr leistungsfähiger CPU-Kühler, am besten sogar eine Wasserkühlung anzuraten.

Kommentar von tactless ,

Na wenn dann aber eine "echte" Wasserkühlung und nicht diese kompakten All-in-One Wasserkühlungen für "arme". 

Kommentar von excavactor ,

Hab 850 dran sollte also reichen :)

Kommentar von tactless ,

850 Watt was? Chinaböller? 

Antwort
von h3nnnn3, 45

ich schlage vor, du schickst diese völlig absurde cpu wieder zurück und holst dir stattdessen einen kleinen i5-6500 und ein günstiges b150-board samt ddr4-ram.

Kommentar von tactless ,

Würde ich zumindest auch versuchen ob es möglich ist. Und erst nach einer Absage nach einem neuem Motherboard für die CPU schauen! 

Kommentar von Parhalia ,

Oder zumindest etwas "Bescheiden" und den FX 8350 samt ordentlichem Kühler wählen. Dann kann er sein Mainboard zumindest noch eine Weile weiternutzen.

Kommentar von tactless ,

Es würde auch der FX-8320 reichen. Denn der 8350 ist nur ein übertakteter 8320. Da kann man sich die paar Euro Aufpreis sparen, und gegebenenfalls selber übertakten! 

Kommentar von excavactor ,

Geht laut store nicht mehr sobalt ich die wärmepaste auftrage :/

Kommentar von tactless ,

Tja, dumm gelaufen. Kannst nur noch schauen ob du ihn privat los wirst! 

Kommentar von h3nnnn3 ,

das ist ja völliger quatsch!!!!!

wärmeleitpaste kann man einfach mit nem taschentuch abwischen! das kann keinen einfluss auf das per gesetz garantierte rückgaberecht haben!

kann ich mir zumindest nicht vorstellen...

Antwort
von Xeridas, 28
Kommentar von Xeridas ,

müsste gehen hab ich selber im PC und hab den FX 8350 auf 4,5 GHz laufen.

Mfg

Kommentar von Xeridas ,

bei dem ASRock steht es drauf das er den Fx 9590 unterstützt ^^

Kommentar von excavactor ,

Okay top danke hab das asrock bestellt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community