Frage von DerDieDasDash, 84

Mit wieviel Volt laufen Bildschirme/Fernseher?

Kann man das pauschalisieren? Damit sind nicht die 230V aus der Steckdose gemeint, sondern mit wievielen er tatsächlich läuft.

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Strom, 63

das kommt auf die jeweiligen komponenten an. je nach dem wie der bildschirm aufgebaut ist, kommen hier spannungen zwischen 3 volt und 20.000 volt und mehr in frage. jetzteres allerdings nur bei den alten röhrengeräten und oder Plasmafernsehern.

bei LED geräten kommen wir für die hintergrundbeleuchtung je nach verschaltung kaum über 24 volt. bei LCD geräten für die verbauten kaltlichtkathoden um die 100 bis 200 volt....

lg, Anna

Antwort
von Maimaier, 58

Kommt darauf an, ob die Spannung transformiert wurde. Bei alten Röhrenfernsehern gab es extrem hohe Spannungen von zigtausend Volt, um Elektronen zu beschleunigen. Die moderne Elektronik wie Computer läuft jedoch meist eher mit Gleichspannung von ein paar Volt, mehr braucht man da nicht, das wird wohl auch bei einem Flachbildschirm so sein.

Kommentar von DerDieDasDash ,

Genau das meinte ich, wieviel sind es etwa bei nem normalen Flachbildschirm? 6-24V?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten