Frage von NikeTasche123, 104

Mit Kufiya beten?

Hallo eine Frage habe ich darf man im islam auch mit kufiya beten?

Antwort
von xschwedex, 53

Meine Überlegung:

Während des Gebetes möchtest du mit Gott in Verbindung treten. Es ist ihm egal, wie du dich modisch kleidest. Jedoch habe ich zwei Kritikpunkte, weshalb ich auf das Tuch/Turban/Palituch/Hatta/Kufiya verzichten würde:

  • Vor dem Gebet zelebrieren Muslime die Waschung, damit sie an einem für sie besonderen Ort in einer aufgeräumten, sauberen Umgebung (meist drinnen) im Gebet zu ihrem Gott finden. Das Kufiya ist meines Erachtens ein Kleidungsstück für draußen, um sich vor Staub und Sonne zu schützen. Drinnen tragen die meisten ja auch keine Caps oder Hüte. Man kann schnell auf den Gedanken der Eitelkeit und des Narzismus stoßen, dies sei meines Erachtens zu vermeiden.
  • Das sogenannte Palituch ist nicht wertfrei, sondern hat eine politische Aussage. Die Frage sei hier, ob man sich der politischen Aussagen bewusst ist und ob die eigenen Interessen damit konform gehen. Die zweite Frage sei hier, ob für Gott diese politische Demonstration deiner selbst während des Gebetes, was von den Muslimen als heiliges Ritual zelebriert wird, von Nöten sei.

Ich hoffe, ich konnte dir mit den zwei verschiedenen Denkanstößen zu deiner Entscheidung behilflich sein, ob du so ein Tuch tragen möchtest. 


Lg xschwede

Kommentar von NikeTasche123 ,

Ich trage ein kufiya nich wegen Politik sondern weil es mir gefällt Politik juckt mich nicht aber war es nich das schwarz weiße was in Politik eine Bedeutung hat?

Kommentar von xschwedex ,

Moin, du kannst dir einleitend den Wikipedia Artikel zum Kufiya durchlesen. 

  • Diese Einstellung finde ich persönlich gefährlich von dir. Stell dir vor ich würde dir raten eine rote Armschärpe mit einem weißen Kreis darin zu tragen, wo zufälliger weise so ein "lustiges" Kreuz draufgenäht ist und du es als Modeassesoir kaufen sollst, weil es schick aussieht.

Gewisse Kleidungsstücke haben halt eine Geschichte, die man nicht verleugnen kann. Das Palituch ist zeitgleich auch immer ein Kampfsymbol. Möchte man mit kriegerischen Symbolen seinem Gott gegenübertreten sei hier eine Fragestellung.

Kommentar von NikeTasche123 ,

Kannst du mir erklären was das bedeutet bedeutet es das man ein Nazi ist? Oder einfach nur das man gegen den zionismus ist? Muslime tragen es ja auch? Also was soll ein kufiyar bedeuten? 

Antwort
von bluestyler, 26

Selam Aleykum,

Ich würde sagen, dass es keine Probleme darstellen sollte. Du weißt, dass es oft als Schutz für die Sonne verwendet wird.

Also ist es nicht notwendig, allgemein, eine Kufiya beim Gebet zu tragen, ABER, ich denke, dass du es tragen kannst.

Solange du saubere Klamotten hast, sowie die Reinigung gemacht hast, sollte alles in Ordnung sein.

Diesbezüglich bitte ich dich, in der Nähe eine Moschee aufzusuchen. Wenn du Fragen hast, dann frag nicht hier.

Du siehst was für antworten du bekommst oder?

Du siehst, dass ich als Moslem, bei dieser Frage, unsicher bin.

Deshalb gehe zu deinem Hoca und frage ihn.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten