Frage von sofabluume, 90

Mit Jungs treffen obwohl man vergeben ist?

Hallo. Ich habe viele männliche Freunde. Ich glaube mein freund findet das nicht so geil.... Wie seht ihr das eigentlich? Darf man sich in einer Beziehung eigentlich auch mal mit Jungs treffen mit denen man dicke ist, oder sollte ich jetzt nur den Kontakt abbrechen, weil mein freund es nicht so gut findet? Einerseits kann ich ihn ja verstehen aber es gibt Tage da übertreibt er einfach Seit ihr in einer Beziehung? Wenn ja? Trefft ihr euch auch mal ab und zu mit nem aderen geschlecht ?

Antwort
von bikerin99, 68

Das nennt man in Kontakt und Beziehung mit Freunden bleiben. Sie sind wichtig und wenn die Beziehung mit deinem Freund auseinandertriftet, sind sie noch immer da.
Er wird sich doch auch mal mit seinen Freunden treffen, weshalb solltest du deine Freunde aufgeben?

Antwort
von Wuestenamazone, 29

Dann fehlt Vertrauen. Aber stell dir mal vor er hätte lauter weibliche Freunde. Das würde dir auch nicht gefallen nehm ich mal an. Redet miteinander und versucht ne Lösung zu finden mit der ihr beide leben könnt

Antwort
von TheAllisons, 53

Natürlich sollte man die alten Freunde auch treffen, es soll aber beim "Treffen" mit Drinks und Spaß (in Form von Unterhaltung) haben bleiben, denn du bist in einer Beziehung.

Antwort
von blvcck, 54

Ich bin in einer Beziehung und meinen Freund stört es nicht, dass ich auch männliche Freunde habe. Ich darf mich auch mit ihnen treffen, da er Vertrauen in mich hat.
Trotzdem mache ich es einfach nicht, da es sich meiner Meinung nach nicht gehört, sich nur mit seinen männlichen Freunden als vergebenes Mädchen zu treffen. Wenn man sich mit Freunden trifft, wo Jungen sowie Mädchen dabei sind, finde ich das vollkommen in Ordnung. Nur ich würde nicht wollen, dass es sich nur mit seinen weiblichen Freunden trifft.
Ich habe Vertrauen in ihn, keine Frage und er würde mich auch nicht betrügen, jedoch habe ich kein Vertrauen in diejenigen Mädchen, mit denen er sich treffen würde und außerdem würde ich verrückt bei dem Gedanken werden, dass er da alleine mit Mädchen rumhängt.
Du musst immer daran denken, wie du dich fühlen würdest. Fändest du das toll, wenn er sich nur mit seinen weiblichen Freunden trifft?

Kommentar von gingerdreadhead ,

Ich habe auch kein Vertrauen in den ganzen Frauen die um meinem Freund rumschwirren :-D.

Antwort
von QueenOfFries, 37

Ich finde zu einer Beziehung gehört auch Vertrauen haben und Freiraum lassen. Das heisst für mich nun mal auch, dass man den anderen seine Freunde lässt und ihm nicht verbietet die zu treffen.
Wenn die Eifersucht wirklich so schlimm ist kann man ja versuchen etwas aufeinander zuzugehen zB zu sagen wann man sich mit wem trifft oder dass der Freund immer Vorrang hat etc.

Ich denke aber, dass die Beziehung nicht lang halten wird wenn es wegen sowas schon Streit gibt - oder vl ist das auch nur meine Erfahrung. Ich weiss ja nicht wies bei anderen ist. Schließlich hängt das auch davon ab wie sehr man Freiheiten braucht.

Antwort
von JZG22061954, 18

Ich antworte dir mal sozusagen aus der Perspektive der Jahre und ergo auch wenn es deinem Freund nicht besonders gefällt, es steht dir absolut frei neben deiner Beziehung auch diverse freundschaftliche Kontakte mit verschiedenen Jungs zu pflegen, wie es deinem Freund auch zusteht ganz ähnliche freundschaftliche Kontakte mit verschiedenen Mädchen zu pflegen. Dabei ist allerdings aber unbedingt darauf zu achten, dass die eigene Beziehung nicht deswegen quasi zu kurz kommt respektive darunter leidet.

Antwort
von AlyLawliet, 43

Was heißt hier "darf". Eine Beziehung sollte nicht aus Regeln bestehen, finde ich. Triff dich mit den Jungs, solange ihr nichts unpassendes macht, dein Freund sollte dir vertrauen. 

Antwort
von Cavo64, 23

Natürlich darf man das
Ich als Freund wär halt schon enttäuscht wenn man sieht dass die Typen sogar n bisschen mehr wollen

Antwort
von sojosa, 24

Wenn man in einer stabilen Beziehung die auf Vertrauen basiert ist, sollte das kein Problem sein.

Antwort
von johneee, 12

Hallo sofabluume!
Ich denke diese Frage kann man sich gut selber beantworten indem man sich in die andere Person hineinversetzt. Ein Beispiel: Was würdest du davon halten wenn sich dein Freund mit anderen Frauen trifft mit denen er "dicke" ist?
Ich persönlich denke eine Freundschaft zwischen Mann und Frau ist nicht unmöglich aber verdammt schwierig, da die Denkweise der Geschlechter so unterschiedlich ist.

lg johneee

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten