Frage von IcyFireHD, 132

Mikrowelle funkt und blitzt?

Also ich hab ein Nutella Glas in die Mikrowelle gestellt um sie ein wenig aufzuwärmen. Dann hat es gefunkt und geblitzt. Es waren nur zehn Minuten. Jetzt hab ich Angst sie zu öffnen wegen Stromschlägen. Bitte helft mir!

Antwort
von Chumacera, 95

Vermutlich war da irgendwo Silberfolie, da passiert das schon mal. Sollte es aber tatsächlich einen Kurzschluss gegeben haben, dann kann sowieso nichts mehr passieren, denn dadurch kann das Gerät dann nicht mehr unter Strom stehen. Aufmachen kannst du das Gerät ruhig, aber das Glas würde ich sicherheitshalber mit einem Geschirrtuch oder einem Topflappen rausnehmen, wer weiß, wie heiß das ist.

Antwort
von FlyingDog, 102

Hallo.

Die Mikrowelle kannst du ruhig wieder öffnen.

Achte bitte beim nächsten Mal darauf, das du nur Behälter, Teller usw. in die Mikrowelle stellst, die auch für die Mikrowelle geeignet sind, dann solltest du zukünftig auch keine Probleme mit Funken etc. bekommen.

Antwort
von HobbyTfz, 61

Hallo IcyFireHD

Wenn Metall (dazu zählt auch Alufolie) in die Mikrowelle kommt dann blitzt und funkt es. Dadurch könnte das Magnetron zerstört werden. Dir passiert beim öffnen nichts.

Gruß HobbyTfz

Antwort
von TrudiMeier, 76

Du hast ein Nutella Glas 10 Minuten in die Mikrowelle getan????? Nicht dein Ernst, oder?

Das Blitzen in der MW wird daher kommen,  dass du vielleicht das metallische Papier vom Nutellaglas nicht vollständig entfernt hast?

Du kannst die Mikrowelle beruhigt öffnen, du wirst keinen Stromschlag bekommen und das Nutellaglas könnte höchstens ein bißchen warm sein.

Kommentar von IcyFireHD ,

Oh ups ich merk gerade gemerkt das ich minuten geschrieben hab. Ich meinte natürlich 10 Sekunden

Antwort
von JollySwgm, 77

Mit Deckel und Folie?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten