Frage von n67ar, 104

Mein K√∂rpergewicht ..ūüėĒ?

Ich bin weiblich in sehr kürze werde ich 15 Jahre alt bin 1.60 m groß und wiege 62.3 kg. Ich wog vor knapp ein halbes Jahr 73.8kg ich will gerne 53 kg wiegen das würde mir reichen, aber mein Problem ist es, das ich  eine kleine Oberweite habe und ich will es auch nicht noch kleiner haben. Meine genaue frage ist jetzt: Sollte ich lieber ein anderes Zielgewicht haben zb 56 kg oder 55kg ?
Ich sehe nicht so extrem dick aus nur ganz etwas und meine freunde und die anderen sagen das ich nur etwas dick bin aber nicht so schlimm ist und das mir das auch wohl steht . Sie sagen auch das ich nur noch etwas abnehmen könnte.

Antwort
von FlyingCarpet, 49

Unter 58 kg solltest Du nicht gehen. Mach Gymnastik/Yoga, das strafft und Du wirkst insgesamt dynamischer in der Bewegung.

Antwort
von sockenblume, 33

Ach Mäuschen...‚̧ԳŹ Bei einer Körpergröße von 1,60m ist ein Gewicht zwischen 58kg und 65kg völlig normal. Oder sagen wir besser dieses Gewicht ist gesund denn "normal" ist bei jedem etwas anderes. Also dein Gewicht ist ideal! Wenn deine Freunde dir sagen das du etwas dick bist glaube ich haben die Vergrößerungsbrillen auf!! Das ist super das du es geschafft hat soviel abzunehmen also großes Lob an dich. Aber weiterhin abzunehmen ist nicht nötig. Wenn du dich allerdings unwohl fühlst kannst du ja 2-3 kg abnehmen aber mehr ist wirklich nicht notwendig! Wichtig ist das du für dich selbst abgenommen hast und nicht für andere.
Ich wünsche dir alles gute!
PS: ist doch schön wenn man eine weibliche Figur hat ( auch wenn du der Meinung bist keine großen Brüste zu haben) die meisten Männer/Jungs mögen mehr zum anfassen.

Kommentar von sockenblume ,

Ich habe vergessen zu erwähnen das ich dir deine persönlichen Energiewert ausrechnen könnte also wieviel du pro Tag am Tag zu dir nehmen solltest. Ich habe die Formeln nur nicht im Kopf also gebe mir einfach Bescheid wenn du es wissen willst. Dazu brauche ich
‚ÄĘGewicht ( habe ich)
Größe (habe ich)
und deinen Berufsstand also welche Tätigkeit du machst ob du mehr sitzt am Tag oder ob du irgendwelchen Sport machst und wenn ja wie lange usw. also was du den ganzen Tag machst.

Kommentar von n67ar ,

Ja ich gehe dreimal in der Woche zum Training ( Taekwondo ) und das dauert dann 1 stunde 30 Minuten und ich gehe auch täglich ungefähr 2 stunden Laufen ich hab auch vor kurzem angefangen Basketball zu spielen aber das mach ich nur ganz selten 1-2 mal im Monat  und wenn ich dann auch damit spiele mach ich das nur 20-30 Minuten ich helfe auch meine Mutter im Haushalt und bin nicht so viel am sitzen.
In der schule haben wir 2 mal in der Woche Sportunterricht und eine stunde ist 65min. ( mit umziehen,... 50 min aber dann machen wir nichts vernünftiges.

Dankeschön‚̧ԳŹ

Kommentar von sockenblume ,

Also ich habe deinen Grundumsatz (wie viel Energie du bei völliger Ruhe, im Liegen, nüchtern, leicht bekleidet du benötigst) gemessen. Der liegt bei 5980,8 kJ.
Dein Leistungsumsatz liegt bei 9569,28 kJ.

Grundumsatz: 5980,8 kJ
Leistungsumsatz: 9569,28 kJ

zum Vergleich : 1 kilokalorie(kcal)= 4,18 KiloJoule (kJ)
Also bei deinen Aktivitäten brauchst du pro Tag durchschnittlich 9569,28 kJ
Der kJ- Wert steht bei jeder Lebensmittelpackung vorne bei den kcal mit drauf. Es gibt auch Apps wo man jeden Tag eingibt was man gegessen hat und die App rechnet das dann aus.
Dein täglicher kcal-bedarf liegt bei Ca. 1500-2000kcal.
Ernähren solltest du dich täglich so das du von 100%
15% Eiweiß/Proteine
30% Fett
55% Kohlenhydrate
zu dir nimmst.

Das du dich besser auskennst:
1g Fett = 39kJ und 9,33kcal
1g Eiweiß = 17,2kJ und 4,11kcal
1g Kohlenhydrate = 17,2kJ und 4,11 kcal

Nahrungsergänzungsmittel sind nicht zu empfehlen. Nur in Notfällen wenn es dein Arzt dir dazu rät oder du krank bist.
Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen

Antwort
von XxiLeonxX, 18

Hallo n67ar,
ganz ehrlich gesagt ist, das abnehmen in deinem Fall totaler Humbuck
Erstens wächst du noch, und es ist auch nicht schlimm wenn man etwas mehr auf den Rippen hat. Ganz im Gegenteil es ist sogar völlig okay wenn man etwas mehr drauf hat solange es wiederum nicht ZU viel ist.. :-)

Zudem musst du dich auch wohlfühlen können, also falls du dich auch mit deinen 62.3kg wohlfühlst dann lass sie :). Und wegen deiner Oberweite mach dir keine Sorgen darum, man kann auch mit wenig Oberweite gut aussehen :)
LG Leon

Antwort
von Sogemacht, 20

Bei einer Körpergröße von 1.6m liegt das Normalgewicht zwischen 48.6 und 61.4 kg.

Alles andere ist Geschmackssache.

Antwort
von o0turtle0o, 30

Du wächst ja noch :)

Das mit dem Gewicht...ist doch Ok...wenn es nicht so Dick ist...Mädels sollten schon ihre Kurven haben ;)

Kommentar von DerOnkelJ ,

Richtig. Nur Hunde spielen gerne mit Knochen

Antwort
von Slemix2Help, 21

Hallo n67ar

Ich bin zwar auch 15 (männlich) aber ich versuche dir Trotzdem weiter zu helfen.

Dein BMI zeigt an das du leicht im Übergewicht bist vlt. 1-3kg.

Aber ich kann es dir mal so sagen hör nicht auf die anderen du bist nicht fett.

Ich habe das selbe Problem aber ich wieder etwas mehr.

Aber du bist nicht fett du brauchst nicht abnehmen 

Das ist Unsinn !

Mit freundlichen Grüßen 

Slemix

Kommentar von sockenblume ,

Der BMI ist eine Schätzung. Manche Leute haben schwere Knochen,Organe... aber du hast recht sie ist nicht fett

Kommentar von Slemix2Help ,

Ja ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community