Frage von ZernokPX, 110

Mechannische Scheibenbremsen nicht standfest?

Hallo. Ich brauche Rat. Ich habe ein Zündapp Blue 4.0 Mountainbike mit mechanischen Scheibenbremsen. Als icch heute Treppen runter gefahren bin hat die brems kraft nachgelassen. Ich bin sofort zu einem Fahrrad Händler gefahren und hab nach Rat gebeten. Er meinte das die Scheiben bremse nicht standfest sei. Meine Hinterrad bremse geht noch nur die Vorderrad nicht. Er sagte man kann es nicht reparieren. Kann man da vlt was machen?

Expertenantwort
von downhillmaster, Community-Experte für Fahrrad, 80

Mechanische Scheibenbremsen sind allgemein nicht grade das Grüne vom Ei. Soll heißen, selbst Felgenbremsen bieten tendenziell mehr Bremskraft, wenn sie vernünftig eingestellt sind, einfach weil da beide Beläge auf die Felge drücken, bei mechanischer Scheibenbremse drückt nur ein Belag auf die Scheibe. entsprechend kann man die Teile auch nicht wirklich vernünftig einstellen... bzw. man ist alle naselang am Einstellen, damit man wenigstens ein bisschen fast schon sowas wie vernünftige Bremskraft hat.

Wenn du in der Stadt fährst, hol dir besser halbwegs vernünftige Felgenbremsen (V-Brakes, falls deine Felgen vom Treppenfahren noch nicht allzu schwere Achter haben, sind auch nicht grad robust die Dinger, sonst eben Cantilever Bremsen, da hat man mehr Platz zwischen Belag und Felge, die passen aber nicht um jeden Reifen, oder günstige hydraulische Scheibenbremsen, zB. Avid Elixir 1, Shimano BRM355), wenn du im Gelände fährst / fahren willst, hol dir am Besten ein vernünftiges Rad ;-)

Kommentar von MTBnewbie ,

Es heißt das Gelbe vom Ei. wenn deine Eier innen Grün sind ist es schlecht

Kommentar von downhillmaster ,

Sind beides Sprichwörter

Antwort
von treppensteiger, 88

Mechanische Scheibenbremse? Da gibt es sicher wenig zu reparieren, Der komplette Wechsel der Bremse ist nötig. Aber ich habe gerade den Neupreis dieses Rades gesehen, wenn man bedenkt, das etwa 120€ davon im Handel verbleiben, muss also mit 150€ ein komplettes Rad gebaut werden, rechne dir das mal auf die einzelnen Teile, dann weißt du, warum die Bremse nicht mehr funktioniert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community