Frage von Jackyy1994, 96

Main Coon Katze fettiges Fell?

Hallo liebe Community, ich habe folgendes Problem mit meiner 3 jährigen Main Coon Katze, die Kleine hat besonders am Kragen und am Bauch sehr fettiges Fell und sie neigt auch schnell zum verfilzen (auch wenn man sie kämmt was sie nicht besonders lustig findet >.<). Ich habe noch 3 andere Main Coon Katzen (alle sind kastriert), alle fressen das gleiche, bekommen die gleiche Fellpflege aber nur die kleine Maus hat das Problem mit dem fettigen Fell und den Verfilzungen... Wisst ihr was die Ursache sein könnte?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von melinaschneid, 88

Was bekommen sie den zu fressen? Bei solchen Problemen ist oft das futter schuld. Es müssen auch nicht alle Tiere das problem haben. Manche vertragen es einfach nicht.

Meine Coonie barfe ich zum Beispiel. Seitdem muss ich sie fast nicht mehr bürsten und ihr Fell ist einfach klasse geworden.

Kommentar von Jackyy1994 ,

Wir wechseln das Nafu zwischen drei Marken hin und her, aber die Kleine bevorzugt mehr Trockenfutter als Nassfutter (sie frisst natürlich auch Nassfutter ca. häfte/hälfte.) Vielleicht liegt es daran?

Kommentar von melinaschneid ,

Trockenfutter ist im allgemeinen sehr schlecht für katzen. Das könnte der Auslöser für die Probleme sein. Kannst du sie komplett auf Nassfutter umstellen? Welche Marken gibst du den? Auch da gibt es große Unterschiede.

Antwort
von elfriedeboe, 56

In Trockenfutter ist meist zu viel Getreide drinnen vielleicht daher!

Und wichtig wäre viel Fleisch mindestens 50-70 % und keinen Zucker!

Würde dir empfehlen das Futter genau unter die Lupe zu nehmen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten