Mädchen! Welche Binde fürs Tanzen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

das ist jetzt DIE Gelegenheit, um auf Tampons umzusteigen! Wenn du noch sehr jung bist, kannst du die Mini-Tampons von o.b. verwenden und für dein Sicherheitsgefühl noch eine Flügebinde dazu nehmen. Aber Achtung, es darf kein Kunststoff dabei sein, sonst raschelt deine Binde bei jeder Bewegung, was sehr unangenehm ist.

Wenn du erst deine Scheu vor den Tampons überwunden hast, wirst du nie mehr etwas anderes verwenden wollen, schon gar nicht beim Tanzen!

Trau dich ruhig, 99% aller Tänzer und Tanzschüler verwenden problemlos Tampons!

TOI TOI TOI für die Aufführung und viel Spaß und Erfolg!

Liebe Grüße 

Lilly "Tanzistleben "

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Unicorn2500
03.09.2016, 16:35

Vielen Dank! Aber zum Glück sind die heute wieder weg gegangen!😅 Hab's auch leider zu spät gesehen..
Trotzdem danke!👍

0

Ich würde dir welche von Always empfehlen :)
Ich finde die super bequem, schau einfach mal welche du nehmen willst, ich nehm immer die "Lilianen" (hab leider den richtigen Namen vergessen :'D

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Allways flexi Long oder Secure Night

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tampons sind die beste Alternative..  , wenn du unbedingt Binden verwenden willst auf jedenfall mit Flügel!

nehme ´lieber etwas dickere und längere Binden, sodass nix daneben läuft , sonst wird es mega peinlich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls du auch Tampons benutzt, würde ich dir lieber dazu raten, da ich Binden beim Tanzen oder allgemein Bewegung sehr unangenehm fand :) Solltest du eine Binde nehmen, würde ich eine dünnere nehmen, aßer du hast eine starke Blutung. Auf eine bestimmte Marke achte ich nicht so, aber ich kaufe die meistens bei dm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung