Frage von axelduff, 131

Mädchen kennengelernt, sie ist laut einer Freundin lesbe, aber will trotzdem was von ihr:/?

Hab vor ein paar Wochen ein Mädchen auf dem csd kennengelernt,wir haben uns sofort gut verstanden und sie hat sich oft an einem geschmiegt und mich öfters abgeschaut. Naja was soll ich sagen mit gefiel sie auf der Stelle, ich hatte sie gefragt ob sie lesbisch ist(wegen dem csd; ist ein homosexuelen Protest) sie wollte mir es nicht verraten. Später meinte meine beste Freundin, dass sie lesbe ist und ich mir nicht so viel Hoffnungen machen soll.. Nun schreiben wir seit dem schon und sie wohnt auch etwas weiter weg. Sie schreibt mir auch immer, dass sie unbedingt mich sehen will bevor sie umzieht und in Ausbildung geht. Ich frag mich eben, ob ich mir Hoffnungen machen soll, weil vielleicht stimmt das mit dem homo garnicht. Vorallem halt weil sie mich ganze Zeit abgeschaut hatte und mir immer näher kommen wollte und sich mit mir auch schön unterhalten konnte:) meine Frage ist ob es Sinn macht das aufrecht zu halten, und versuchen mehr drauß zu machen oder ob sie das eben ohne Grund gemacht hatt.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Jung, 67

Hallo!

Später meinte meine beste Freundin, dass sie lesbe ist und ich mir nicht so viel Hoffnungen machen soll.

Genau mit dieser Einordnung macht man es sich oft zu einfach.  Wenn die Sexualität eine Skala ist und hetero ist 0, bi 50 und lesbisch 100 so sind da alle Werte möglich. 

 Vielleicht ist auch niemand genau 0 oder 100. Zudem kann der Wert im Leben auch noch pendeln.

Bist Du wirklich interessiert so solltest Du es versuchen.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Kommentar von kath3695 ,

Bi muss nicht unbedingt 50 sein.

Kommentar von kami1a ,

geht aus meinem Text hervor.

Antwort
von Almalexian, 76

Vielleicht ist sie auch bisexuell. Lass das ganze einfach mal laufen und schau was passiert.

Antwort
von tactless, 52

Naja auf dem Christopher Street Day sind auch viele Heten unterwegs. Vielleicht ist das Mädel ja auch einfach Bi. 

ABER, wenn sie ohnehin weiter weg wohnt, dann würde ich an deiner Stelle die Finger von ihr lassen. Bringt meiner Erfahrung nur Probleme und ist letztendlich nicht gut fürs Herz! 

Antwort
von cicilissimo, 37

Frag sie doch einfach mal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community