Frage von kleinerknirps, 51

Macht ein Röhrenpream (SPL Goldmike 9844) Sinn wenn in dem Interface ( Audient id22) schon Preamps verbaut sind?Parallel dazu besitze ich ein Neumann Tlm 102?

Werde ich einen Unterschied hören oder würdet ihr mir für den Preis  ,-480€ etwas anderes empfehlen?

Expertenantwort
von Monster1965, Community-Experte für Mikrofon, 51

In deinem Interface sind Transistor-Preamps verbaut und keine schlechten. Der Röhrenpreamp bringt nur in so fern etwas, dass Röhren einen ganz eigenen Sound geben, verändern also den Sound. Wenn genau das gewünscht ist, dann macht das Sinn.

Kommentar von kleinerknirps ,

Hast du gute Erfahrungen mit dem Vorverstärker gemacht ?

Kommentar von Monster1965 ,

Ich hab gar keine Erfahrungen mit dem Vorverstärker gemacht. Aber ich steh jetzt nicht so auf den Röhren Sound. Wenn man den unbedingt haben will, dann würde ich aber einen kaufen, der den Sound ausgeprägter hat als der hier.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community