Frage von SLsix, 70

Lohnt es sich ein Smartphone während des China-Urlaubes zu kaufen?

Hallo zusammen,

wie oben schon geschrieben frage ich mich ob es sich finanziell lohnt ein Smartphone in China zu kaufen. Mir ist bewusst, dass ich in diesem Fall auf die Garantie verzichte.

Eventuell hat jemand auch einen Tipp in welchem Geschäft es gute Angebote gibt. (Ich bin an keinen Plagiaten interessiert) Ich werde mich z.B. in Shanghai, Peking, Chengdu und Hongkong aufhalten.

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten und Tipps Sven

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sgt119, 48

Wenn du ein Smartphone in China kaufen willst, solltest du nach Shenzen gehen, da haben sehr viele Hersteller (Huawei, LeEco etc) & Shops (TradingShenzen, Gearbest, Geekbuying, Banggood etc) ihren Sitz

Top Smartphones sind z.B. das Lenovo ZUK Z2, LeEco Le Pro 3 oder Xiaomi Mi5s 

Antwort
von casybeny, 29

Hallo

Ich habe für China ein Huawei . Es ähnelt dem Samsung sehr und ich bin damit voll zufrieden .Preis/Leistung einfach unschlagbar. Läden gibt es in jeder Stadt an jeder Ecke .kaufe dir dabei direkt eine Prepaykarte um günstig nach Deutschland zu telefonieren .

Rechnung geben lassen für Zoll. Freigrenze ist 430€ . Must halt die Belege bei einer eventuellen Kontrolle dann nachweisen können. Bei über 430€ beim Zoll anmelden und alles was darüber ist die 19 % Steuer bezahlen .

Wünsche dir viel Spass im Urlaub.

LG

casybeny

Antwort
von Derzi, 54

Kann man machen, gibt richtig gute Chinesische Smartphones.

Wichtig ist aber auf jeden Fall, dass Gerät beim Zoll anzumelden, dann zahlst du halt noch die 19 % MWST.

Meldest du das Gerät nicht an, kann es nochmal richtig teuer werden, denn dann zahlst du die 19% trotzdem + saftige Strafe

Kommentar von SLsix ,

Dieser Fall tritt jedoch meines Wissens nur ein sollte ich die Reisefreimenge von 430€ mit meinem Einkauf übersteigen.

Kommentar von Derzi ,

Da würde ich nochmal schlaumachen, den ich glaube dass du es Trotzdem anmelden muss!? Stimmt, wenn ich darüber nachdenke, zahlen musst du unter der Freigrenze glaub ich nichts, aber deklarieren musst du es trotzdem, da du es ja sonst versuchst "am Zoll vorbei" einzuführen

Kommentar von SLsix ,

Ich werde mich vor der Abreise nochmals beim Zoll schlau machen. Vielen Dank für deine Antwort.

Antwort
von Playermuc, 51

Wenn überhaupt würde ich in einem großen Markt schauen bzw. einer Kette. Wenn halt das Handy kaputt geht, dann ist es blöd...

Antwort
von Wolke8, 21

Hallo SLsix,

chinesische Smartphone sind gut, das Preis-Leistung-Verhältnis ebenso. ABER: Kaufe dein Gerät in Deutschland. In meinem Umfeld haben wir Erfahrungen für sowohl in China gekaufte Modelle als auch in Deutschland:

  • Der Preis vor Ort nimmt sich letztlich nicht so viel. In einem Fall war es sogar teurer.
  • Viele Einstellungshinweise am Gerät sind - auf Chinesisch. Man kann das ändern. Aber es klappt nicht immer, und die Sprache switcht beim Update zurück etc.
  • Das Gerät aus China ging nach einem halben Jahr kaputt.
  • An die Garantie-Bedingungen denken.

Die beiden in Deutschland gekauften Geräte, wie ein Huawei P8, laufen hingegen großartig.

LG

Antwort
von Hardware02, 30

Mach das nur nicht! In China wirst du ja schon betrogen, wenn du dir eine Flasche Wasser kaufst. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten