Lösung der Matheaufgabe (Stochastik)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

a)Höchstens 1 Person,bedeutet,es müssen 49 Nichtbetroffene sein und 1 Betroffener.Das drückt man als 49/50 und 1/50 aus.Rechnung:

49/50^49*1/50=0,0074*100=0,74%.

b)Mindestens 1 Person:Bedeutet,,keine Person" ist ausgeschlossen.Rechnung:

Keine Person=49/50^49=37,16%.

Das wird nun von 100% subtrahiert um den prozentualen Anteil für mindestens 1 Person zu erhalten.

100%-37,16%=62,84%.

Nun dividiert man 99%÷62,84%, um den Anteil der Probanden zu ermitteln.

Man bräuchte also 1,58~1,5 Probanden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lyndalie
21.01.2016, 16:01

Dankesehr :)

0

Was möchtest Du wissen?