Lichtmikroskop ( Funktionen )?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, das passt so.

Wobei man zum Objektrevolver sagen muss, dass man dort die Vergrößerungen nicht "beliebig" ändern kann.

Am Objektrevolver sitzen die Objektive (meist zwischen 3 und 6 Stück) und jedes der Objektive hat genau eine Vergrößerung.

So hat ein Mikroskop z.B. vier Objektive und somit vier verschiedene Vergrößerungen wie 40fach, 100fach, 400fach und 1000fach. Zwischen diesen kann man mit Hilfe des Objektrevolvers hin und her wechseln.

Grüße, Kathi 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung