Frage von uemit1905, 30

Lehrer weigert sich Entschuldigung anzunehmen darf sie das?

Also es geht um Entschuldigungen meine Lehrerin weigert sich eine Entschuldigung anzunehmen ich war 4 Tag in Folge krank hatte auch 4 ateste ich war am Freitag Montag,Dienstag und Mittwoch nicht da
Sie hat aber nur Montag bis Mittwoch Entschuldigt aber Freitag nicht sie meinte es muss am 3 ten Tag da sein
Wovon ich nichts wusste trotz langer Diskussion hat sie den Freitag nicht Entschuldigt

Meine Frage jetzt darf sie das überhaupt so einfach nicht entschlugen ?

Antwort
von marit123456, 12

Wenn es ein ärztliches Attest ist, kann sie das gar nicht ablehnen.

Was passiert mit Unfallopfern? Werden die von der Schule verwiesen?

Lächerlich!

Antwort
von 5432112345, 7

Geh übers Sekretariat oder den Direktor. Wenn garnichts hilft, reiche das Attest per Einschreiben ein.
Es kann zwar sein, dass ein Attest bis zum 3. Tag vorliegen muss, aber deshalb wird es am 4. Tag nicht automatisch ungültig. Man kann dich dafür rügen, dass du es zu spät abgegeben hast. Das Attest gilt aber trotzdem.


Antwort
von NikkyFoxhole, 6

Sie kann es ablehnen. Wie sie sagte es muss bis zum dritten Tag da sein. Zumindestens eine von dir beziehungsweise deinen Eltern. Danach muss das vom Arzt folgen. Also musst du so gesehen 2-3 mal dich krank schreiben auch wenn es aufeinander folgende Tage sind.

Kommentar von uemit1905 ,

Ich habe ja 4 ärztliche ateste für jeden Tag eine

Kommentar von NikkyFoxhole ,

Die hätten dann nach drei Tagen da sein müssen

Antwort
von SweetystarxD, 15

Hm das wäre mir neu. Bei uns gibt es sogar Leute die die Entschuldigungen überhaupt nicht abgeben...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community