Frage von Logitech210, 1.629

Leggings mit kurzer Hose als Mann?

Heyho,

wie findet ihr es bzw. was haltet ihr davon, wenn ein junger Mann (ca. 20) als normales Outfit ne Leggings mit kurzer Hose drüber und nem T-Shirt trägt, so wie viele das auch schon beim Sport machen?

Ich hab mal noch zwei Bilder angehängt, wie sowas aussehen könnte bzw. wie es manche schon beim Sport tragen...

Bin total gespannt auf eure Meinungen, was ihr dazu so denkt etc.

Danke schonmal im Voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 019095, 1.249

Klar geht das. Sieht gut aus. Habe ich in dieser Kombi auch schon getragen. Es gab keine Bemerkungen oder Blicke. 

(Es ist schon seltsam, viele meinen so modern und offen zu sein, aber in der Frage der Kleidung, gilt diese oft nicht.)

Jörn

Antwort
von pn0303, 336

Es gibt Leute, die können alles anziehen und haben auch das Selbstbewusstsein, das man braucht, um in allem gut auszusehen. Leggings under Shorts kommt als Modeerscheinung aus Japan, wo die Männer durchaus zierlich sind und denen daher solche Modevarianten auch gut stehen. Bei Jungs bis Mitte 20 kann das gut aussehen, wenn sie eine Bombenfigur haben. Wenn nicht, wirds peinlich. Und ab 30 sollte man eh nicht mehr so jedem Trend hinterher hecheln. Ich selbst trage Shorts over Leggings nur im Fitnesscenter: Die Leggings halten die Muskeln warm, transportieren den Schweiß ab, und die Shorts verhindern, dass man mit einer Ausbuchtung wie ein Ballett-Tänzer durchs Studio geht :-)

Antwort
von itsme21, 1.083

Für den Sport finde ich das in Ordnung... im Winter. Wenn es kalt ist, sieht eine Leggins unter der kurzen Sporthose absolut okay aus. Aber so wie ich das verstehe, willst du auch im Alltag Shorts mit Leggins tragen...?

Ich muss ehrlich sagen - mein Fall wäre es nicht. Ich finde schon, dass bei Mädchen die Kombi aus Leggins und Shorts ab einem gewissen Alter einfach nicht mehr gut aussieht, weil das so etwas Kindliches hat. Und dann als Mann... ich weiß ja nicht. Aber wenn es dir gefällt, dann trag diesen Look ruhig im Alltag. DU musst schließlich zufrieden mit deinem Outfit sein, nicht die anderen.

Antwort
von Tom2424, 422

Ich find`s cool praktisch sieht toll aus, mal was anderes, laufe ab und zu auch so rum besonders wenn ich wandern gehe,  manchmal einfach so.

Anstelle einer Leggins sieht  auch eine Strumpfhose ganz toll aus.

Ich bin sicher es kommt der Tag wo  plötzlich jeder 5. so rumläuft. Es ist doch das gleiche mit den Lang Arm Shirt unter einem T-Shirt, war früher auch nicht denkbar und heute laufen sehr viele so rum.

Warum wird eine nicht alltägliche Mode gleich als schwul schubladisiert?


 

Kommentar von skyberlin ,

Wegen der allverbreiteten Homophobie!

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 764

Hallo :)

Der Leggings-und-Shorts-Look sieht bei Frauen mMn meist super aus & könnte auch bei Männern sofern STatur und sonstige Style passen durchaus ganz cool aussehen, aber man muss als Mann wenn man sowas trägt schon damit rechnen, dass man von anderen ggf. etwas schräge Blicke erntet.

Das aber sollte nicht stören & wenn es dir gefällt, ziehe einfach die kurze Hose über Leggings.. wenn dir das zusagt, ziehe es ruhig auch im Alltag an ---------> DIR muss das gefallen!

Antwort
von EmoCandy, 527

Das sieht bei diesem Typen von 21 Pilots (schreibt man das so?!) eigentlich ziemlich cool aus, da muss man aber auch ganz schön Indie sein, da dich aber die Meinung anderer Menschen interessiert, wirst du das wahrscheinlich nicht sein. Sonst kannst du das natürlich so anziehen zum Sport. Lieber ne kurze Hose drüber als nur eine Leggins. Im Endeffekt ist es aber dein Bier.

Antwort
von Terry5, 85

Ich finde es einfach super aussehen. Du kannst einfach tragen was du möchtest.

Antwort
von Dirni007, 475

Alltag für die Stadt no Go, im Sport als Kompressionshose durchaus beliebt und bei den meisten Sportarten sehr sinnvoll!

Antwort
von DonDrako92, 712

sieht irgendwie komisch aus aber trage einfach  was dir gefällt.

Antwort
von H2Onrw, 915

Ein klares nogo!

Das sieht furchtbar aus und ist einfach peinlich für den Träger.

Eine Leggings (Meggings) wird auch beim Sport ohne weitere Hose drüber getragen. Auch dabei sieht es affig aus wenn noch eine weite Short drüber gezogen wird. Die Leggings / Meggins sind alleine optimal für viele Sportarten.

Kommentar von Jriddle ,

Sowas nennt man "Trend" und in dieser kombi benutze es sehr viele. Der Trend kommt aus der USA. Von daher ist es nicht gerade "peinlich" sondern eher Trendy.

Kommentar von H2Onrw ,

Es gibt durchaus Trends die einfach peinlich sind, siehe auch das saggen.

Ebenso können auch Trends die aus den USA kommen sehr peinlich sein. Vor allem ist nicht alles was von dort kommt trendy!

Antwort
von hohenlohe74, 516

Hallo,

Tights und Shorts im Sport gehen immer, ob Joggen, Biken oder Fitness. Auch im Alltag darf das gehen. Schon die Grunger anfang der 90er hatten ja die guten alten Longjohns drunter.

Aber klar: ein Mann, der so öffentlich auftritt, braucht etwas Mut. Aber daran sollte es uns ja nicht fehlen.

Antwort
von Lapushish, 420

Furchtbar, sehr feminin

Antwort
von KaterKarlo2016, 416

Never ever

KaterKarlo2016

Antwort
von PrincessGaGaLis, 442

Beim Sport finde ich es okay, aber für den alltäglichen Look finde ich es nicht schön. 

Aber letztendlich musst du wissen, wie du rum läufst. :) 

Antwort
von antoniadblw, 417

ziemlich panne, wenn man das nicht zum sport, sondern einfach so anzieht ehrlich gesagt :D

Antwort
von MuttiSagt, 519

Du solltest dann dein Mountainbike dabei haben, dann wirkt es authentischer!

Antwort
von HellaMattoni, 371

Zum Sport machen, ok. Aber doch nicht als Alltagskleidung. Das schaut dann doch deppert aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community