Frage von Tobiasinc, 388

Kurze Hose mit Strümpfen bei Männern. Modesünde oder ok?

Ich mag kurze Hosen aber, wenn es drausen windig oder zu kalt ist, würde ich gerne etwas wärmeres anziehen und anstatt enfach lange Hosen anzuziehen, dachte ich mir, da wären Strümpfe eine gute Idee. Ich bin mir aber unsicher, ob man das so tragen kann. Ich will nicht in der Öffentlichkeit angestarrt werden. :P Ich habe es für das Bild mal anprobiert. Die Hose geht bis über die Knie und die Strümpfe bis knapp unter die Knie also man sieht keine Haut. Als Schuhe würde ich schwarze Turnschuhe tragen. Was denkt ihr, kann man das so tragen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 218

Hallo!

Ist sicherlich Geschmackssache, aber es kann tatsächlich gut aussehen, finde ich -----------> denke übrigens nicht, dass du in dem Outfit irgendwie schiefe Blicke ernten wirst und/oder von anderen angesprochen wirst... viele laufen doch erheblich "schräger" rum & werden kaum beachtet ;) Sieh' es mal von der Seite aus :) Lass' dich da auch nicht verunsichern ---------> wenn's dir gefällt gibt's nur eines: Anziehen!

Meine "Kindergartenfreundin" trägt sowas auch als mal... sie krempelt als auch lange Jeans etwas auf & trägt schwarze Strümpfe bzw. 'ne Strumpfhose drunter & das sieht stets toll aus an ihr :)

Schönes Wochenende :)

Antwort
von Pudelcolada, 196

Sehr grenzwertig, was aber an der Jeans liegt.
Mit dieser Hose gehen nur Sneakers und Fußlinge.

Mit einer anderen Hose ginge es sogar, müsste weiter sein und mit Beintaschen.
Das wäre dann so eine Art Fahrrad-Kurier-Style.
Gefällt mir persönlich aber auch nicht so...

Antwort
von Surona, 198

Also mein Fall ist das nicht. Ist wirklich unüblich. Aber wenn du keine lange Hosen tragen magst, dann sche** auf die Blicke ;)

Antwort
von Liquidchild, 172

Ein paar Blicke wirst du vielleicht ernten, aber ich finde es ist nicht weiter auffällig, sieht süß aus :D 

Antwort
von Greenwolf19, 163

Ich find's hässlich. Nicht böse gemeint aber drei-viertel-Hose mit Strümpfen...uhrg. Das einzige was schlimmer ist sind 7/8 Hosen mit nacktem Knöchel bei Kerlen.

Antwort
von Storch32, 87

Gefällt es Dir, dann trage es so und gut ist's. :) Es gibt aktuell etliche Männer, die Kniestrümpfe zu kurzen Hosen in allen längen tragen.

Antwort
von beangato, 125

Oh weh - mach das lieber nicht. Es sieht nicht gerade ästhetisch aus (damit meine ich bei Männern überhaupt).

Antwort
von Roquetas, 141

Einfach unmöglich. Sowas geht gar nicht.

Antwort
von Enlightener, 135

Sorry, aber bei kurzen Hosen dürfen die Socken maximal bis zum Knöchel gehen.

Kommentar von Pudelcolada ,

Neinneinnein, dürfen sie nicht, außer Du willst dieser deutsche Tourist sein, über den die ganze Welt lacht!

Antwort
von Skibomor, 118

Graaaaauuuenhaft

Antwort
von amdros, 109

Dann aber bitte.. nur weiße Tennissocken in Jesuslatschen..so wird ein Schuh draus!

Antwort
von Apfeltasse, 111

Die Hose alleine finde ich schon schrecklich. Und die Socken setzen noch einen drauf.

Antwort
von Markopolomh, 91

ich wüg schon w w würrg

Antwort
von latricolore, 103

Nein.   
Sieht schlimm aus.

Kommentar von PrinzDeVienne ,

Aber irgendwie auch ... eindeutig. :)

Antwort
von Sally2000, 110

Nein, einfach nein, das sieht echt schrecklich aus, sorry aber ist halt so

Antwort
von Thadeus, 109

Jung,was ist denn mit dir ? :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community