Kopf innerlich heiß?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Stress als körperliche und geistige Anspannung angesichts einer unmittelbar bevorstehenden anspruchsvollen Aufgabe ist eine im Laufe der Evolution entwickelte natürliche Reaktion, deren Sinn ursprünglich darin lag, in einer gefährlichen Situation beim Überleben zu helfen, indem die Nebennieren Adrenalin und Noradrenalin ins Blut entsendeten und den Organismus auf Flucht oder Kampf vorbereiteten.

Damit einher geht die Erhöhung des Adrenalinspiegels oder die Durchblutungsförderung von Gehirn und Muskeln sowie die damit verbundene Steigerung des Wachheitsgrades, der Konzentration oder des Reaktionsvermögens und die Aktivierung der mentalen Leistungsbereitschaft. Solche Lampenfieber induzierende Situationen ergeben sich etwa vor Prüfungen, vor einem öffentlichen Auftritt als Schauspieler, Sänger oder Redner oder vor einer aufregenden sportlichen Handlung.

(Geklaut bei Wiki ;) )

Stell Dir das Schlimmste vor das hypothetisch passieren könnte: Das Publikum buht und pfeift Dich aus, bewirft Dich mit Tomaten und Eiern und jagt Dich von der Bühne. Dann stell Dir vor, wie Du auch das überlebst. (worst case Denken). Danach wird's besser ;)

Lieben Gruß & viel Erfolg!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß, weiß man noch nicht genau, warum Menschen rot werden. Es hängt in deinem Fall aber sehr wahrscheinlich mit dem Stress zusammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung