Frage von Pulsar2001, 12

Könnte man theoretisch an einem Tag 14000 Kalorien essen und dann die restliche Woche über nichts mehr?

Glaubt ihr, das würde funktionieren? Oder würde man die Lebensmittel erbrechen? Ich weiß, es ist eine unnötige Frage - aber es gibt ja auch Menschen, die nur einmal am Tag essen, warum sollte man dann nicht auch nur einmal die Woche essen können? :D Interessiert mich!

Danke für eure Antworten! LG Pulsar

Antwort
von Altersweise, 7

Gehen wird das bei eigen Menschen schon, zum Beispiel bei den Fress-Rekordlern aus dem Guinness-Buch.

Auch die Radfahrer bei der Tour de France stopfen unglaubliche Mengen an Essen in sich rein, denn wer 250 Kilometer Rennen fährt, hat an einem Tag auch locker mal diese Kalorienmenge verbrannt.

Ich würde das als normaler, gesunder Mensch aber lieber nicht probieren. Das hält ein normaler Magen nicht aus, vor allem schmeckt's nach der dritten Lage Essen nicht mehr und man muss ganz einfach kotzen. Das kann eigentlich nicht der Sinn von Essen sein.

Antwort
von DerLuitschi, 11

Würde theoretisch gehen, gleichmäßig verteilt ist aber besser und gesünder :-) Bestimmte Mikronährstoffe kann ein Mensch nämlich nicht speichern und muss sie jeden Tag aufnehmen. Auf Dauer gäbe es also Probleme.

Antwort
von Vivibirne, 4

Das hält kein normaler magen aus. Du kannst deinem haustier auch nicht einmal die woche 5kg dosenfisch geben und 6 tage nix mehr

Antwort
von Lotte9898, 5

hi, also möglich ist es schon, du würdest sehr viel Wassergewicht verlieren.. Jedoch ist das halt nicht gut für den Körper..

Sobald du wieder normal isst wirst du zunehmen, glaub mir 

Liebe Grüße

Antwort
von Camille007, 5

Ich denke du würdest es erbrechen, weil dein Körper das noch nicht gewöhnt ist. 

Die Menschen, die nur einmal am Tag essen sind das gewöhnt, darum können sie das. Ihr Körper ist wenig gewohnt.

Antwort
von Snevy, 4

Klar würde das gehen  nur nicht sehr lange der Körper brauch die Stoffe im Essen ja zum Arbeiten wenn du aber nur einmal in der Woche was lieferst wirst du über kurz oder lang Mangelerscheinungen bekommen und denk mal dran das nach ein paar Tagen auch wider ausgeschieden wird was nicht verarbeitet werden kann der Körper kann so viele Kallorien kaum aufnehmen

Ja mann würde sich vermutlich übergeben es gibt aber auch menschen die keinen Würgereiz mehr haben googel mal (furyu`s peet)

Antwort
von Maxim91, 6

Also 14.000 kcal zu sich nehmen an einem tag ist eine krasse challange, aber garnicht so schwer wie man denkt mit übung.

in 24h ist es möglich diese Menge zu sich zunehmen.

dann 1 Woche nixmehr essen entsprechend auch. (:

Antwort
von ThenextMeruem, 2

Könntest auch so eine Woche lang nichts essen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community