Frage von lupacchiotta, 85

Klebe-Bh klebt nicht mehr?

Hallo, diesmal mal eine frage an die frauen ea draußen: so ein aufklebe-BH ist ja nicht nur zur einmaligen nutzung gedacht, aber wie wäscht man den ohne den klebstoff zu schwächen? Und wie bringe ich den dazu nach stundenlanger nutzung wieder stärker zu kleben wenn die "klebhaftigkeit" nachgelassen hat?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Deins38, 54

Du kannst nur eines versuchen, wasche sie vorsichtig mit Spülmittel ab. Ich mache da immer etwas Spülmittel in warmes Wasser und lege sie für zwei drei Minuten rein und rubble dann ein wenig und spüle sie dann immer gut mit warmen Wasser wieder ab. Rieche daran, ob er noch nach dem Spülmittel riecht. Wenn ja, ist noch nicht alles rausgespült. Nicht in der Sonne trocknen. Dann ist er hin, will heißen klebt garnicht mehr. Ist mir auch schon passiert.

Bin übrigens ein Mann.

Kommentar von lupacchiotta ,

Vielen dank fûr deine antwort! Und das spüli löst den klebstoff auch ganz sicher nicht auf? 

(Und ja ich gebe zu, war vielleicht ein bisschen ignorant von mir die frage allein an dis frauenwelt zu richten- beim nächsten mal mach ichs anders ;) )

Antwort
von HobbyTfz, 44

Hallo lupacchiotta

Hier ist das beschrieben:

http://www.riva88.de/anleitungen/Silikon-Klebe-BH-Anleitung.pdf

Liebe Grüße HobbyTfz

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten