Frage von lilly8887, 282

Klasse 6 Mathe Vervielfachen von Brüchen?

Hallo Ich bin gerade am Mathe lernen da ich übermorgen eine Klassenarbeit schreibe und da gibt es so eine Aufgabe die lautet: 4• zwei neuntel =? Ich habe da achzen sechsunddreisigstel aber im Lösungsheft steht zehn achzentel. Ich kapier nicht wie die da drauf kommen kann mir das bitte jemand eerklären ich bin am verzweifeln.

Danke schon mal im Vorraus

Expertenantwort
von Rhenane, Community-Experte für Mathe, 194

Musst Du eine ganze Zahl mit einem Bruch multiplizieren, multiplizierst Du die Zahl mit dem Zähler (die Zahl oben), der Nenner bleibt (es sei denn, man könnte vorher kürzen, aber das ist ein anderes Thema)

also bei Dir: 4* 2/9 = (4*2)/9=8/9
(in Kürze wirst Du zwei Brüche multiplizieren müssen, dann multiplizierst Du Zähler mal Zähler und Nenner mal Nenner; machst Du in Deinem Beispiel hier im Grunde auch, denn 4 Ganze =4/1, also 4/1 * 2/9=(4*2)/(1*9)=8/9...)

Antwort
von UlrichNagel, 136

Man kann nur Gleichartiges miteinander verrechnen! 4 * 2/9 geht nicht, also mach 2 Brüche draus: 4/1 * 2/9 und nun nur Gleichartiges, also Zähler mit Zähler und Nenner mit Nenner!

Addieren dürftest du die beiden allerdings nicht, da hier Gleichartigkeit gleicher Nenner bedeutet!

Antwort
von Oktobermaedchen, 106

Da stimmt wohl die Lösung von dir und im Matheheft nicht ^^
Richtige Lösung ist 8/9
Grade mit dem Taschenrechner nachgerechnet

Antwort
von Rubezahl2000, 71

Wenn du 4-mal 2 Äpfel hast, ergibt das 8 Äpfel.

Wenn du 4-mal 2 Neuntel hast, ergibt das 8 Neuntel :-)

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe, 66

wie kommst du auf die 18 ?

Antwort
von CompSup, 74

Also 4 mal 2/9 sind 8/9 und nicht 10/18.

Oder hab ich da was falsch verstanden?

Antwort
von byFlixi, 66

Das ergibt 8/9

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten