Frage von caner238a, 61

Kinokarten drucker?

Hi.Ich wollte mal wissen wie man so nen kimokarten drucker bekommt.Ich meine jetzt nicht zum faken sonder ich mache oft so karten für freunde dan gucken zuhause ne dvd oder so .also ich habe ein programm gefunden wo man die machen kann aber ich will das die so ähnlich wie im kino sind also das z.b. beim druck das papier diese größe hat und dieses ding was man abreißen kann also das rechts so eine fläche mit gestrichelter linie welche man leicht abreißen kann.Gibt es da eigtl einen eigenen drucker oder muss man das papier so vorbereiten und wisst ihr vllt wie die meisten kinos das machem also welches programm die nutzen das man also ein film oder so auswählt und das alles mit dem selben stil immer ist.Danke im Vorraus

Antwort
von NEZBITE, 41

du brauchst einen drucker der das ganze unterstützt. du müsstest dafür aber spezielpapier herstellen lassen. das wird dann aber teuer und lohnt sich erst, wenn man viel damit vor hat, wie zb ein kino. alternativ geht ein thermodrucker mit thermopapier auch, der schneidet das ganze auch, jedoch sieht das ganze dann aus wie ein kassenzettel halt..

Kommentar von NEZBITE ,

*Wenn du dann aber den drucker und das papier hast, geht der rest auch mit word bzw einer free alternative wie libre office, open office, etc

Antwort
von tanzegern, 40

Wenn es um einen privaten Abend geht, warum kaufst du nicht für 5 € eine Rolle Eintrittskarten? Das gibt es in gut sortierten Papierwarengeschäften.

Antwort
von mrDoctor, 40

Ein Drucker zu finden ist das kleinere Problem. Schwieriger wird es an das perforierte, mit Sicherheitsmerkmalen versehene, Papier zu kommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten