Frage von Viktoria15rus, 131

Kiffen macht unattraktiv?

Finden Jungs/Männer, Mädchen/Frauen(16+), die hin und wieder mal kiffen unattraktiver oder finden sie es ganz cool? bzw. Wie seht ihr das?

Antwort
von xo0ox, 58

Also abgesehen vom Alter, (unter 21 sollten am besten gar keine Drogen(ja auch Alkohol etc.) konsumiert werden) finde ich das cool, könnte aber auch daran liegen das ich selbst Konsumiere.

Antwort
von Tragosso, 63

Ich finds komplett abstoßend und unattraktiv, egal ob bei Mann oder Frau.

Antwort
von 1ApplePro, 93

Kiffen macht meiner Meinung nach nicht unattraktiv, sondern es ist schön einfach mal abzuschalten beziehungsweise Mist zu bauen. Leute wo sagen kiffen macht unattraktiv haben wahrscheinlich in ihrem Leben niemals selber gekifft.

Antwort
von jerome9, 82

Ich m/15 finde, wenn mal eine gekifft wird nicht so schlimm. Ich kann es aber nicht leiden, wenn Mädchen aktiv rauchen! Das finde ich unattraktiv!

Antwort
von InkontinenzTV, 73

Es ist unaktraktiv wenn es regelmäßig gemacht wird und sich diese Person dabei "krass" fühlt

Antwort
von Neutralis, 77

Ich würde die sofort davon abbringen. Finde sowas eher besorgnis erregend, solange man ihr aber noch nicht ansieht, dass sie welche nimmt hat es keinen Einfluss auf die Attraktivität.

Kommentar von xo0ox ,

dass sie welche nimmt

Was den für welche?

Kommentar von Neutralis ,

Meth z.B.  wobei sie ja nur meinte kiffen.. aber selbst das sieht man (Augenringe etc)

Antwort
von Time420, 68

Ich finde es recht symphatisch/attraktiv wenn Mädchen kiffen

Antwort
von Ruffy5286, 65

Extrem unattraktiv, weil ich einfach keine Raucher mag.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten