Frage von CocaCherryCola, 81

Keine Lust mehr auf eine Fernbeziehung, liebe ihn aber. Was tun?

Ich bin in einer Fernbeziehung.
Aber ich habe wirklich keine Lust mehr darauf..sehe dir ganze Zeit meine Freundinnen mit ihren Freund. Wir haben uns auch nicht nie getroffen..leben 300km weit weg.

Ich liebe ihn ja, aber Lust auf einer Fernbeziehung habe ich nicht mehr.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TimeosciIlator, 16

Du schreibst Du liebst ihn, bist ihm aber bisher niemals begegnet ? Also liebst Du eigentlich nur Bites und Bytes ! Mag vielleicht etwas hart klingen aber ist doch so.

Ok, wenn es sich um die allererste Beziehung überhaupt handelt, wertet man so etwas natürlich gewaltig für sich auf.

Andererseits - würdest Du Dich mit ihm einmal treffen, dann könnte es passieren, dass Du herausfindest, dass die Wirklichkeit vollkommen anders ist, als Du bisher vermutet hast.

Mein Tipp an Dich wäre: Lass es einfach so. Sieh ihn als entfernten Freund an, mit dem Du prima korrespondieren kannst - aber mehr auch nicht.

Versuche auch jemanden in Deiner unmittelbaren Nähe zu finden. Du würdest Deinem Fern-Freund damit nicht fremdgehen, denn irgendwie ist er es doch noch gar nicht so wirklich. In jedem Fall wäre es gut, wenn Du überhaupt mal Jungs/Männer kennenlernst, die aus Fleisch und Blut sind und nicht nur für Dich virtuell existieren.

Kommentar von CocaCherryCola ,

Vielen vielen Dank! Du hast recht!

Kommentar von TimeosciIlator ,

Gerne :)

Kommentar von TimeosciIlator ,

...und dankeschön für das Goldene Sternchen...:)

Antwort
von almmichel, 20

Wenn du ihn wirklich liebst dann ist die Fernbeziehung kein Grund das zu beenden. Es gibt Kommunikationsmöglichkeiten genug, in der heutigen Zeit, das abzumildern.

Antwort
von JZG22061954, 20

Nun wenn das so ist, wie von dir beschrieben, dann steckst Du in einem echten Dilemma und in deinem eigenen Interesse und auch auch im Interesse von deinem Freund wirst Du dich früher oder später entweder für die Fortsetzung dieser Fernbeziehung entscheiden müssen oder eben gegen die Fortsetzung dieser Fernbeziehung. In Anbetracht auch von deinem Alter von 14 Jahren und den von deinem Freund von 16 Jahren ist ohnehin wohl auch auf absehbare Zeit keine persönliche Begegnung in Aussicht und so beende diese Sache halt sauber, mehr kann ich dir hier nicht empfehlen.

Kommentar von CocaCherryCola ,

Okay danke🙊 und wie soll ich es ihn erklären ?

Kommentar von JZG22061954 ,

Gerne! Wenn Du dazu entschlossen bist, diese Fernbeziehung zu beenden, dann erkläre es deinem Freund so wie es ist. Die Aussichten euch zu sehen sind auch in absehbarer Zeit verschwindend gering und das alles macht dich fertig sprich Du kommst damit nicht länger klar.

Kommentar von CocaCherryCola ,

Okay vielen vielen Dank!

Kommentar von JZG22061954 ,

Gerne. Denke aber bitte noch mal über alles in Ruhe nach, bevor Du etwas machst, was Du kurz darauf bereuen könntest.

Antwort
von rafaelmitoma, 47

dann mußt du es eben bleiben lassen. auch andere muttis haben nette söhne, aber die findet man nicht zuhause.

Kommentar von CocaCherryCola ,

Okay danke.
Bin aber nicht nur zuhause 😄

Antwort
von Kefflon, 32

Meine Beziehung ist an der Ferne gescheitert. Wenn ihr die Distanz nicht überwinden könnt, hat eure Beziehung keine Chance. Wenn du jetzt schon sagst das du keinen Lust mehr hast, dann überleg dir ob du in eine Nähe kannst. Wenn nicht...  gib ihn auf.

Kommentar von CocaCherryCola ,

Uh tut mir leid, dass die zerbrochen ist. Ja aber ich bin erst 14 und er 16.🙊

Kommentar von Kefflon ,

Dann wird das erst recht nicht funktionieren. In dem Alter halten Beziehungen ohne hin meist nicht lange.

Du musst ja nicht aufhören ihn zu lieben.... aber versuch dich nicht all zu sehr darauf zu konzentrieren. Dir bleibt eigentlich nichts anderes übrig als zu warten bis du älter bist. Oder du gibst ihn jetzt auf.

Und... danke

Kommentar von Skibomor ,

Die hat den Jungen ja noch niemals persönlich getroffen. Das ist vermutlich mit deinem Fall gar nicht vergleichbar.

Kommentar von Kefflon ,

Wenn die Gefühle echt sind spielt das keine Rolle

Kommentar von NormalesMaedche ,

Es ist keine Beziehung wenn man sich noch nie gesehen hat. Eine gute Bekanntschaft aber mehr nicht. alles was eine richtige Beziehung hat, habe die beiden nicht.

Kommentar von Kefflon ,

Es macht keinen Unterschied, wenn die Gefühle da sind. Es ist eine sehr wichtige Entscheidung ob man diese Person jetzt aufgibt oder Jahre lang wartet und vielleicht zeit verschwendet hat. oder eben nicht und man glücklich zusammen kommt und bis ans Ende bleibt.

Antwort
von Skibomor, 25

Was meinst du mit "Wir haben uns nicht nie getroffen"? Soll das heißen "manchmal" oder nie? Wenn ihr euch nie getroffen habt, habt ihr nicht mal eine Fernbeziehung.


Kommentar von CocaCherryCola ,

Noch nie,
Tut mir leid, Autokorrektur...

Antwort
von Meli6991, 36

300 km sind doch ok.

Entweder nimmst du es ernst um irgenwann ein gemeinsames Leben zu führen oder lässt es.

Kommentar von Skibomor ,

Vielleicht sollte sie den Jungen  erstmal persönlich kennenlernen, bevor über ein "gemeinsames Leben" nachgedacht werden kann - mit 14 und 16 sowieso.

Kommentar von Meli6991 ,

Ich brauch aber keine Fernbeziehung wenn icj es aber nicht ernst nehme. Und nur mit ihn zusammen bin um zu sagen ich habe einem freund. Ich bin mit 15 jedes Wochenende zu meiner Fernbeziehung mit der bahn gefahren. Inzwischen wohnen wir zusammen.

Kommentar von NormalesMaedche ,

Man hat keine Beziehung wenn man mit demjenigen keine gemeinsame Zukunft haben möchte. Dass sie das Beziehung nennt, obwohl die sich nicht mal gesehen haben, verstehe ich nicht

Antwort
von JoachimWalter, 10

300 km sind eine Nummer, aber kein Hindernis.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community