Frage von Parallel123, 75

Keine Kraft mehr nach Krafttraining?

Hey, nun bin ich am 4.Tag im Fitnessstudio und ich habe keine kraft mehr. Ist das ein Gutes Zeichen ?! Also ich habe knapp 2 stunden trainiert davon 15min ausdauer 45mim Beine und 1Stunde bizeps / Trizeps zum teil Brust Rücken. Jetzt kann ich nicht mal mehr mein arm in der Luft halten. Also ich fühle den katter auch nach 2 tagen. Muss das so sein ?!

Antwort
von Flammifera, 37

Hey :)

Nein, das muss definitiv nicht so sein - auf Dauer würde ich sogar sagen, dass das nicht gut ist, da du deinen Körper damit völlig überbelastest. Eine Pause ist hier dringend notwendig.

So, wie du schreibst, gehe ich davon aus, dass du Anfänger bist. In diesem Falle solltest du niemals von Null auf Hundert starten. Gibt deinem Körper Zeit, sich an die zusätzlichen Aktivitäten zu gewöhnen.

Trainiere niemals zwei Tage hintereinander die gleichen Muskelgruppen, denn Pausen zur Regeneration der Muskeln sind essentiell für deren Aufbau. Als Anfänger ist es leichter, einen Ganzkörperplan zu verfolgen, dazu würde ich dir auch weiterhin raten, dabei sollte aber mindestens ein Pausentag eingelegt werden.

Wichtig ist zudem, dass du genügend isst, um die Energie für das intensive Training überhaupt aufbringen zu können.

Ansonsten würde ich dir raten, mit dem Muskelkater erst einmal das Training etwas langsamer anzugehen. Mache mindestens den einen Tag Pause, dann trainiere leicht weiter, gehe nur so weit, wie du keine zu heftigen Schmerzen verspürst.

LG und noch viel Erfolg

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Bizeps, Krafttraining, Muskelkater, ..., 20

Hallo!



1Stunde bizeps / Trizeps

Da haben wir schon den häufigsten Fehler bei Anfängern. es werden die Arme zu viel trainiert. 


Nur ein komplexes Training ist ein gutes und gesundes Training. Dysbalancen durch falsches oder einseitiges Training gehören zu den größten Problemen im Kraftsport, Schäden entstehen selten weil man zu viel aber oft weil man falsch trainiert.

Und als Anfänger brauchst Du Pausentage, alles Gute.








Antwort
von Lavazzza, 27

gönn deinen Muskeln mal einen Tag Ruhe, Krafttraining an sich ist Super aber nicht zu viel. aber wenn du jetzt einen Muskelkater hast, dann hast es richtig gemacht ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community