Frage von guckerin, 608

Katze hatte Autounfall - Schwanz AUS gerissen - Überlebenschance?

Hallo,

mein Kater hatte gestern einen Autounfall, bei der ihr der Schwanz ausgerissen wurde.

Brachten ihn natürlich sofort in die Tierklinik. Dort wurde auch gleich ein Röntgen erstellt und sie sahen, dass 4 Wirbel noch ganz seien - unbeschädigt.

Nun geht's darum, dass er selbstständig aufs Klo geht - also, dass die Nerven nicht beschädigt sind.

Bislang hat er noch nichts gemacht, nur gefressen am Morgen.

Es ist aber so, dass er generell, wenn er nicht in seiner gewohnte Umgebung ist, nicht aufs Klo geht bzw. es seeeehr lange hinauszögert.

Hat jemand Erfarhung damit? Wie lange sollte man warten? :(

Expertenantwort
von Negreira, Community-Experte für Katze & Katzen, 383

Ich hatte in meinem Tierheim auch schon eine Katze ohne Schwanz, nach einem Unfall. Damit leben kann er in jedem Fall. Wichtig ist nur, daß die Nerven nicht beschädigt sind und er ohne Probleme mit seinem Katzenklo zurecht kommt. Ich halte ihmund Euch alle Daumen. Bitte hab Geduld, so etwas kann dauern. LG.

Antwort
von Rockuser, 413

Ein paar Tage, kann eine Katze das ab. Ruf morgen mal beim Tierarzt an und frag nach. Deiner Katze wünsche ich Gute Besserung.

http://i.huffpost.com/gen/1738937/images/n-KATZE-large570.jpg

Kommentar von guckerin ,

Danke.

Und danke für das "tolle" Bild - echt aufbauend grad ^^

Expertenantwort
von polarbaer64, Community-Experte für Katze, Katzen, Tiere, 298

Ich hatte vor vielen Jahren einen Kater, der auch von einem Auto angefahren worden war. Bei ihm war nach dem Unfall der Hinterleib gelähmt. Er konnte die Hinterbeine nur noch hinterher ziehen. Der Tierarzt sagte damals, dass das Gefühl von selber wieder kommen kann. Der Kater konnte wenige Tage später wieder laufen, aber sein Schwanz blieb zeitlebens gelähmt und hing einfach herunter. Amputation war nicht notwendig, aber eine Funktion hatte der Schwanz nicht mehr. 

Ähnlich wird es bei deinem Katerchen sein, der seinen Schwanz leider einbüßen musste. Wenn er innerlich nicht lebensbedrohlich verletzt ist, und die Wunde gut verheilt, kann er ein ganz normales Leben führen.

Ich drücke ganz feste die Daumen, dass das mit dem Klo auch noch klappt. Überlasse die Entscheidung dem Tierarzt, er kennt sich aus. Er weiß, ob man noch abwarten kann. Ich wünsche es dir von ganzem Herzen, dass der kleine Mann wieder gesund wird.

Alles Gute!

Expertenantwort
von palusa, Community-Experte für Katze & Katzen, 240

der fehlende schwanz.. das sieht schlimm aus, ich weiß. in nem monat hätte der kater selbst sich dran gewöhnt. ist für dich langfristig schlimmer als für ihn, so doof es klingt.. ich sprech da aus erfahrung, hab mal nen streuner ohne schwanz betreut

wichtig ist halt dass er in der lage ist selbstständig und kontrolliert kot abzusetzen. das wird einfach die zeit zeigen müssen.. daumen sind gedrückt

Antwort
von lCra3ckl, 281

Also meine Eltern haben auch eine Tierklinik und in diesem speziellen Fall kann dir keiner hier eine Antwort dazu geben. Vertrau da ganz auf den Arzt und ruf nicht zu oft an ;) wenn was ist, dann melden die sich schon.

Kommentar von guckerin ,

Aber bei ausgerissenem Schwanz - wie hoch stehen die Chancen denn, dass er weiterleben kann? Ich meine ein abgerissener ok, aber ein ausgerissener?

Antwort
von BalTab, 221

Die ARME!

Das hilft nur Geduld, in deinem Fall wird es schwer mit gleichen Erfahrungen. Ich hatte mal Eine, die hat ein Bein verloren.... Ist nicht das gleiche, aber ...

Katzen sind zäh, und lernfähig. du musst einfach Geduld haben. Kann ein paar Wochen dauern... Oder in dem Fall auch Monate, bis sie das lernt, ohne Schwanz zu leben... Aber du solltest deine Mieze nie unterschätzen!

Alles Gute für deinen Kater!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community