Frage von Dokumentmappe, 179

Kann Russland die Türkei so leicht erobern?

Antwort
von schelm1, 179

Weshalb sollte Russland sich das antun? Die Türkei hat Anspruch auf Natobeistand im Angriffsfall!

Antwort
von FragenMeisterX, 121

Für diese Antwort wirds massenweise "Daumen runter" geben aber das ist mir egal.

Russland ist ein Vielvölkerstaat, viele dieser Völker (vorallem Südrussland) sind Turk-Stämmig (Wikipedia; Turkvölker)

Diese Turkvölker die in Russland leben und teilweise autonom sind, sympatisieren sehr stark mit der Türkei.

Deswegen könnte es ordentlich nach hinten losgehen in Russland, wenn die Turkstaaten ein Aufstand machen. Russland würde nahezu sein kompletten Süden verlieren.

Übrigens, die Krim gehört weder der Ukraine oder den Russen, sondern den Tataren.

Kommentar von Vknur2 ,

👍🏻️👏🏻👏🏻👏🏻👏🏻

Antwort
von Darklin, 161

Russland ist Neben Amerika Eine Weltmacht. Im Ernstfall Würde die Türkei nicht lange Widerstand Leisten können. Russland verfügt neben sehr gut Ausgebildeten Soldaten auch noch über Genug Ressourcen Um die Halbe Welt Zu besiegen  

Kommentar von Fstyp3 ,

was heißt besiegen also Russland hat richtig viele atombomben usw. womit die die ganze Welt zerstören könnten aber richtig unnöti, dass die so viele haben: D

Kommentar von Darklin ,

Ich habe die Atomwaffen nicht mit Einbezogen, da es sehr Unwahrscheinlich ist das diese zum Einsatz kommen. Und wenn du schon die anzahl Russischer Atomwaffen "Heftig" findest solltest du dir nicht ansehen wie viele der Amerikaner hat. 

Antwort
von Utyos, 128

Russland will die Türkei gar nicht erobern, so, wie es auch keine anderen Länder erobern will. Es sollte dir nicht entgangen sein, dass Russland bisher auf Bedrohungen von außen nur reagiert hat. Agiert und damit provoziert haben andere.

Antwort
von Rupture, 134

Erobert wird heute nichts mehr, aber im Ernstfallt könnte Russland die Türkei dem Erdboden gleich machen, was aber auch nicht passieren wird.

Sultan Erdogan wird schon auf den Boden der Tatsachen zurückkommen und sich seiner Lage bewusst werden.

Eher haut man den Kollegen aus der Nato, als das man wegen ihm einen 3. Weltkrieg riskiert, der Europa am härtesten treffen würde.

Kommentar von Dokumentmappe ,

Wie sollte das heute noch funktionieren das würde doch nur eine Flüchtlingswelle auslösen wodurch auch die EU handeln müssten und somit auch die Nato.

Antwort
von PurpleMiku, 137

Auch wenn ich vermute, dass die türkische Militärtechnologie etwas besser als die russisch sein dürfte, wird es der Türkei vor allem an Leuten fehlen.

Die Frage ist nur, weshalb man über ein solches Szenario fantasieren sollte. Immerhin ist die Türkei ein Mitglied der NATO und Russland würde somit gleich mehrere Staaten angreifen.

Kommentar von dimawowaputjew ,

Interessiert mich wirklich brennend: Nenne doch mal ein paar Beispiele für Türkische Militärtechnologie! Ich tue mich gerade schwer damit... Und dann erzähl mal bitte, worauf du deine Vermutung stützt, dass diese besser sei als die Russische.

Kommentar von PurpleMiku ,

Von der Türkei entwickelt? Das kann ich dir auch nicht sagen, spielt aber auch keine Rolle.

https://www.quora.com/How-trained-and-capable-are-the-current-Turkish-military-f...

Die Türkei hat leichteren Zugriff auf westliche Technologien als Russland.

Antwort
von Fstyp3, 118

Erobern?
Nein eher nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten