Frage von Herbert20158, 113

kann man Sterben wenn man das erste mal Speed Amphetamin Konsumiert?

Antwort
von clemensw, 31

Eine Überdosis ist regelmäßig tödlich, egal ob du zum ersten oder tausendsten Mal konsumierst.

Antwort
von Andrastor, 81

Klar, man muss nur die falsche Dosis nehmen und das erste Mal wird schnell zum letzten Mal.

Antwort
von john201050, 22

klar, man kann direkt beim ersten mal an einer tödlichen überdosis sterben.

genau das gleiche kann einem aber auch bei alkohol, kaffee, salz, wasser,... passieren.

die dosis macht das gift.

Antwort
von Mirarmor, 50

Wenn es zu viel ist oder man empfindlich reagiert, klar.

Deine arme Mutter.

Antwort
von Benjiroo, 72

Kommt immer auf die Dosis und Verträglichkeit deines Körpers an, abgesehen davon ist speed und amph. chemisch hergestellt und ein absolutes "no go". 
Rauch lieber Hasch oder Gras, davon trägst du keine Folgeschäden, bitte kommt mir hier keiner der mir jetzt weiß machen will, dass THC "dumm" macht. 

Kommentar von Matermace ,

Auch von so mancher chemisch hergestellter Droge trägt der Mensch keine Schäden davon.

Kommentar von Benjiroo ,

Dann sag mir eine. Jede chemische Droge hat Nebenwirkungen. 

Kommentar von john201050 ,

microdosing LSD. um nur mal eines unter unglaublich vielen beispielen zu nennen.

Kommentar von AntwortMarkus ,

THC macht dumm in der Birne.

Kommentar von Benjiroo ,

Menschen die das Behaupten sind längst dumm in der Birne, wer auf so eine Propaganda rein fällt sollte vom Gesetz verboten werden. 
Du weißt wahrscheinlich nicht mal den Grund, warum das THC verboten wurde. 

Kommentar von Mirarmor ,

Rauchen ist immer gesundheitsschädlich! Lungenkrebs kriegt man mit TCH genauso wie mit Nikotin.

Kommentar von Benjiroo ,

Natürlich kann man Lungenkrebs kriegen, das kann man aber auch als Nichtraucher bekommen. 

Kommentar von mairse ,

Alleine schon Anhand deiner Denkweise "natürliche Drogen sind gut und künstlich hergestellte schlecht" zeigt dass nicht so viel über solche Dinge weißt wie du wohl glaubst.

Kommentar von Benjiroo ,

Glaub mir, ich weiß mehr als du für möglich hältst. :)

Gott sei Dank kann mir keiner von euch die Meinung geigen, weil ihr selbst 0 Ahnung habt! ;) 

Kommentar von mairse ,

Tut mir Leid das hier hat wenig mit Meinung zu tun.

Auch Cannabis und vorallem "natürliche" Drogen haben ihre Risiken, das kannst du nicht weg diskutieren. 

Zu denken Cannabis wäre ohne Risiko weil es aus der Natur kommt ist sehr naiv.

Kommentar von Benjiroo ,

Natürlich hat alles seine Risiken genauso wie Sport, aber ich wollte eher darauf hinaus, dass es um längen nicht so gefährlich ist wie Speed und Amph. Mal ehrlich, wie viele registrierte Todesfälle gab es durch Marihuana? Ich denke gar keine. Wie viele durch C, H oder andere chemisch Hergestellte? Ich denke ein paar mehr als gar keine. 
Im Endeffekt seht ihr ein Risiko darin, dass man Gehirnzellen verliert, aber wie verzwickt muss man sein, dass als eine gefährliche Substanz anzusehen? 

Kommentar von Chillersun03 ,

Fakt ist, dass man die Gefährlichkeit einer Droge auf keine Art und Weise mit der Natürlichkeit klassifizieren kann.

Möchtest du jetzt Cathinon (beta-Keton des Amphetamin), Kokain, Morphin, Tryptamine, Stechapfel, Tollkirsche, Alkohol, Strychnin, Ergotamin,  Scopolamin, Yohimbin als harmlos einstufen nur weil diese natürlichen Ursprungs sind? Die meisten psychoaktiven Schutzstoffe/Gifte der Pflanzenwelt sind so giftig, dass man sie noch nicht einmal missbrauchen kann!

Cannabis ist natürlich recht ungefährlich, aber das als "Argument" zu nehmen, dass es immer so sei, zieht nicht.

Kommentar von Benjiroo ,

Nein nein, ich bin explizit auf Marihuana eingegangen, ich spreche hier nicht von jeder naturellen Substanz sonder EXPLIZIT von THC. 
Mal eine Frage, wenn du entscheiden könntest was legalisiert werden sollte wäre das eher Heroin (Shore), Crystal, LSD, MDMA oder Marihuana? 

Antwort
von Askomat, 14

Möglich ist es.

Antwort
von ghul666, 84

Durchaus. Man kann so ziemlich bei jeder Tätigkeit sterben.

Kommentar von Herbert20158 ,

einfach so Tot umfallen ohne Grund

Kommentar von Matermace ,

Ohne Grund ist noch nie jemand gestorben.

Kommentar von ghul666 ,

Meistens ist es mit Grund. Es sei denn du treibst auf dem Meer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten