Frage von Blackcat280, 106

Kann man mit einen Aluminium "Kochgeschirr" Kochen oder nicht?

Andere Leute die ich gefragt habe sagten Nein und die anderen Ja also was jetzt?

Antwort
von BEAFEE, 50

Natürlich kann man damit kochen, hat man früher beim Camping immer gemacht.

Aber neuesten Erkenntnissen nach, geben Alu-Töpfe Aluminiumpartikel an das Essen ab. Von daher würde ich auf solches Kochgeschirr lieber verzichten.

Kommentar von HarryKlopfer ,

Früher ist man auch mit Blei sorglos umgegangen, mit Asbest und all dem giftigen Kram

Antwort
von LiselotteHerz, 65

Natürlich, wir haben das immer beim camping benutzt. LG lilo

Antwort
von RubberDuck1972, 22

Kochgeschirr ist dafür gemacht, dass man damit kochen kann. Das Alu-Kochgeschirr fürs Camping ist deshalb aus Alu, weil es leicht zu tragen ist. Zum kochen und braten ist es nur mäßig geeignet, weil das Material meistens sehr dünn ist. Man muss sehr aufpassen, dass nichts anbrennt.

Gescheites Alu-Kochgeschirr für den Hausgebrauch (aus entsprechend dickem Material) kannst du auf jeden Fall verwenden.

Antwort
von abibremer, 10

Macht JEDER Motorradfahrer, der "campingmäßig" unterwegs ist, weil JEDES überflüssige Gramm Sprit kostet und die Eleganz des Fahrens auf zwei Rädern negativ beeinflusst. Ob die Bundeswehr ihre Leute "marschgepäckmäßig" mit sowas ausrüstet, weiß ich nicht, aber in den entsprechenden Läden gibt es Alu-Kochgeschirr.

Antwort
von anja199003, 43

Du kannst damit kochen, nicht jedoch auf einem Induktionsherd. Dort wird nix passieren - der Topf samt Inhalt bleibt kalt.

Antwort
von wollyuno, 23

klar kannst mit kochen,kannst sogar neue töpfe/pfannen aus alu kaufen

Antwort
von timtom1602, 51

Auf Flammen oder normalen Öfen natürlich, jedoch auf Induktionsherden denke ich nicht, dass es funktionieren wird den Aluminium leitet weder Strom noch ist es magnetisch.

Kommentar von HarryKlopfer ,

Natürlich leitet Aluminium den Strom. Alle Metalle leiten elektr. Strom

Kommentar von timtom1602 ,

@harryklopfer allerdings wesentlich schlechter als z.B. Eisen, Silber oder Kupfer also wäre es sehr ungünstig dafür.

Kommentar von HarryKlopfer ,

Ja, und Silber ist der beste elektr. Leiter unter den Metallen

Kommentar von Halswirbelstrom ,

Aluminium, Kupfer und Silber sind sehr gute elektrische Leiter. Deshalb, d.h. aufgrund des geringen spezifischen elektrischen Widerstandes dieser Stoffe, erzeugt der Induktionsstrom  I = √ (Q /(R ∙ t)  zu wenig Wärme.

Kommentar von wollyuno ,

nichtmagnetisch stimmt,aber alu wird in hochspannungsleitungen und erkabel bei den stromversorgern verwendet.da deutlich billiger wie kupfer

Antwort
von HarryKlopfer, 44

Nein, Alu verwendet man nur für Ofengerichte oder zum Grillen. Damit kochen auf Herdplatten geht nicht. 

Kommentar von HarryKlopfer ,

P.S.: Alu würde ich sowieso nicht oft verwenden, weil  etwas giftig

Antwort
von Bestie10, 49

Essig und Aluminium eignet sich nicht sonderlich

Antwort
von Papabaer29, 26

Logisch geht das.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community