Frage von reinermich, 41

Kann man Kopenhagen von Deutschland aus mit dem Fahrrad ohne Fähre erreichen?

Oder, gibt es eine Brückedie mit dem Fahrrad befahren werden könnte ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DZEYN85, 34

Zwischen Nyborg und Korsör haben sie ne Brücke gebaut , ja es geht !

Von Flensburg nach Kolding , über Odense nach Nyborg über die Brücke dann biste in Kopenhagen

Flüge nach Kopenhagen gibts schon ab 45 Euro bei Skyscanner also wozu mit dem Fahrrad , mein Bruder lebt in Kopenhagen bin 5 mal im Jahr dort 

Kommentar von danyn ,

also wozu mit dem Fahrrad

Weil man vielleicht die Landschaft mit dem Fahrrad genießen möchte?

Kommentar von DerandereAchim ,

Diese Brücke zwischen Nyborg und Korsør, die Storebæltsbro, ist nicht für Fahrräder freigegeben.

Antwort
von DerandereAchim, 6

Hej reinermich,

leider sah ich Deine Frage erst jetzt.

Falls Du Fährfahrten vermeiden möchtest, kommst Du mit dem Fahrrad von Deutschland nach Kopenhagen auf der dänischen Insel Sjælland auf dem direkten Weg nur, wenn Du zwischen Nyborg auf Fyn und  Korsør den Zug nimmst. Die Brücke zwischen Nyborg und Korsør, die Storebæltsbro, ist nämlich nicht für Fahrräder freigegeben.

Deine Route verliefe von Flensburg über Kolding bis Fredericia und von dort bei Snoghøj auf der Landstraße 161 über die alte Lillebæltsbro nach Middelfart auf Fyn, danach weiter gen Nyborg. Die neue Lillebæltsbro ist ebenfalls für Fahrräder gesperrt, da sie Teil der Autobahn.

Liebe Grüße von Fyn

Achim

Antwort
von Klife1, 16

Ja, Kopenhagen ist von Deutschland aus mit dem Rad zu erreichen. Am besten bei Flensburg über die Grenze gehen. Die einzelnen Insel innerhalb Dänemarks sind dann mit Brücken verbunden.

Kommentar von DerandereAchim ,

Die richtige Antwort lautet: Nein.

Denn:

Nicht alle Inseln sind mit Brücken verbunden und nicht alle Brücken sind für Radfahrer freigegeben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community