Frage von Jonas2805, 83

Kann man eine Website online stellen ohne Provider?

Hallo, ich habe meine eigene Website mit HTML erstellt und will sie jetzt veröffentlichen. Kann man das mit irgendeinem Programm oder so in der Art selber machen oder ist man auf einen Provider angewiesen?

Antwort
von Roderic, 66

Natürlich kannst du. Auf deinem Rechner zuhause.

Musst du nur einen Webserver installieren und auf deinem Router die entsprechende Port80 Weiterleitung einrichten.

Das Problem ist hier nur, daß dein Router nach außen hin nur über eine IP Nummer erreichbar ist, nicht jedoch über einen Domain. Außerdem erhältst du in der Regel alle 24h von deinem Privider eine neue IP (manchmal dieselbe aber meist eine andere).

Öffentlich ist damit deine Webseite - nur sehr schwer zu finden.

Wenn du statt der IP eine Domain haben willst, die man sich besser merken kann als eine IP Nummer, dann befass dich mit dem Thema: "dynDNS".

Antwort
von atiraro, 83

Die Webseite muss gehostet werden. Der Rechner muss permanent aktiviert und ans Internet angebunden sein. Außerdem brauchst du eine statische IP-Adresse. Viel mehr Arbeit, wenn du das selbst machst.

Antwort
von atiraro, 67

Mal ehrlich, bei manchen Anbietern zahlst du nur ein paar Cent im Monat. Die dafür erbrachte Leistung reicht nicht für eine Firmenwebseite mit Millionentraffic, aber ist für den Anfang gut gebrauchbar.

Antwort
von rnner900, 74

Also... Ein Programm wird keines Wegs ausreichen. Eine Internetseite braucht immer eine Art von Domain. Zum einem gibt es kostenlose baukästen, in die du auch eigenen Code einebauen kannst (wie Jimdo) hast du bestimmt schon mal was von gehört. Zum anderen kannst du dir auch mit manchen Fritzboxen eine eigene Domain machen. No-ip ist auch ne kostenlose möglichkeit, wobei du dort aber einen Server oder ähnliches laufen lassen musst. Das funktinoiert aber super in kompbirnation mit bspw. einem Rasperrypi oder Banannapi. Es gibt aber auch schon sehr günstige Domains. Schau dich einfach mal um.


Antwort
von JulianeX1, 59

Du brauchst doch einen Platz im Web, wo deine HTML Seiten abgerufen werden können. Entweder du hast also selber einen Server oder du benötigst einen Hoster.

Antwort
von Bendetta89, 55

Hi,


Du kannst deine Seite via FTP Server online stellen. Hier hast du ein Video, das dir zeigt, wie es geht.


LG :)


Kommentar von atiraro ,

Jetzt bräuchte man noch einen Webserver mit FTP-Zugang. ;D

Kommentar von rnner900 ,

FTP ist aber eine Sache für sich und bietet sich nicht so für ne einfache HTML seite an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community