Kann man eine 3-Kammer-Betonklärgrube sanieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Klar, kann man. Willst du selbst mit anpacken oder es komplett machen lassen?

Wenn du bissl Geschick hast, kannste so ne Menge Geld sparen. Andernfalls würd ich mir erstmal wenigstens zwei Angebote für die Instandsetzung machen lassen.

Im Grunde genommen bedeutet das: Leerpumpen, Reinigung (mit Hochdruck Ausspülen und noch mal Leerpumpen), den Beton innen - notfalls komplett - Abtragen und entweder neu mäuern und verputzen oder ne Schalung setzen und gießen. Sofern die Außenwände wirklich noch in Ordnung sind.

Vielleicht macht dir auch eine n Angebot, die Grube nur Auszuspülen und direkt mit Spritzbeton über die angefressene Wand zu gehen. Ob das geht und hält, weiß ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ehe man über eine solche Investition nachdenkt sollte man sich mit seinen Abwasserzweckverband o.Ä. in Verbindung setzten.

Diese Beratungen Sie und geben auch Hinweise auf den aktuellen Stand der gesetzlichen Anforderungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung