Frage von TomBeerens, 178

Kann man das gezeigte auch mit einer Bohrmaschine statt einer Oberfräse machen?

Hallo. Ich bin auf dieses interessante Video gestoßen.

https://youtu.be/RtUGj01UZsI

Da ich einen sehr stabilen Bohrständer und eine gute Bohrmaschine besitze, frage ich mich, ob man statt der Oberfräse auch die Bohrmaschine für die gezeigten Tätigkeiten nehmen kann? Kann man solche fräser einfach in die Bohrmaschine spannen? Ich habe eine Bosch GSB 680 Profi Professional. Da kann man die Drehzahl auf zwei Stufen einstellen und zusätzlich noch mit einem kleinen Rad am Schalter regulieren (leider steht nicht da, welche Drehzahl eingestellt ist). Kann ich das praktisch auch mit der Bohrmaschine machen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Skinman, 104

Das sollte man besser lassen. Zum einen drehen viele Bohrmaschinen nicht ausreichend schnell, zum anderen ist die Spindellagerung nicht auf Querkräfte ausgelegt und man ruiniert sich auf Dauer den Rundlauf.

Besser als einen Fräsmotor im Bohrständer wäre ein Frästisch- Kann man zur Not sogar ziemlich einfach improvisieren. Oder aber aufwändig selber bauen, super breites Spektrum.

Eine Oberfräse ist ein so vielseitiges Werkzeug, das sollte man als ernsthafter Holzwerker ohnedies unbedingt haben, und es lohnt sich sogar durchaus, nicht das Allerbilligste zu nehmen.

Das Gute am Fräsmotor oder Geradschleifer ist nicht zuletzt, dass die in der Regel einen richtigen Schalter haben, keinen Taster, wo man irgend eine Klemmung improvisieren muss.

Kommentar von TomBeerens ,

Danke für die Antwort. Da scheint ein Fachmann aus Erfahrung zu sprechen.
Vielen Dank dafür. Werde mich mal nach einer Oberfräse umschauen. Nach so einer evtl wie im Video gezeigt wurde.
Ist da Bosch (blau - Profi) eine gute Wahl? Ich habe damit einheitlich nur gute Erfahrungen gemacht. Wir haben auf Arbeit viele blaue Bosch Geräte und ich habe ja wie gesagt die Bohrmaschine und einen Akkuschrauber von Bosch blau. Gibt's da auch Oberfräsen. Ich kenne nur Handoberfräsen, lassen die sich zu einer Oberfräse umbauen, um das, wie im Video dargestellt, zu machen? Ich bin kein gelernter Tischler (sondern "Schlosser"), habe aber durch die Arbeit und meine Mutter (Ingenieurin für Holztechnik) viel bzw. vermehrt mit Holz zu tun. Außerdem bin ich viel in Opas Werkstatt tätig, wo eine alte Schreiberei / Tischlerei untergebracht ist mit Maschinen von 1920 oder so... :D

Kommentar von Skinman ,

Mit einer blauen Bosch macht man sicher nichts grob falsch, aber für über 300 Euro kann man auch interessantere Geräte bekommen.

Da muss man beispielsweise nur noch um die 50 Euro drauflegen für eine Festool OF1010, das ist so mit das Beste vom Besten.

Sautershop hat eine Menge auch weniger bekannte Geräte, Perles OF9E find ich zum Beispiel interessant, mit dem Absaugmast durch die Säule, Kopie einer alten Elu (die als DeWalt heute an die 400 kostet.). Oder die Triton 1010W, falls man nur eine einzige haben will, die man auch ab und zu im Frästisch verwendet (wegen der Feineinstellung durch den Fuß).

Antwort
von brummitga, 108

rein theoretisch geht das; es kommt allerdings auch auf die zu bearbeitende Holzart an.

Ich habe den gleichen im Video gezeigten Bohrständer. Da aber die Drehzahl der Bohrmaschine nicht ausreicht (vergleiche mal eine Bohrmaschine mit einer Oberfräse), habe ich mir von Proxxon einen Vorsatz gekauft, der die Drehzahl der Bohrmaschine am Fräser verdreifacht. Bohrfutter wird einfach ab- und der Vorsatz angeschraubt.

Antwort
von Posaunist, 79

Das erste Video auf dieser Seite heißt: Fräsen, schleifen und mehr: Reizen sie den Bohrständer aus! Dafür ist Deine Bohrmachine mit Ständer geeignet. Du solltest einen Link von dem Video einstelllen, welches Dich interessiert.

Antwort
von newcomer, 130

es geht aber sehr begrenzt denn eine Bohrmaschiene kann wenn überhaupt maximal 900 U/min. Eine Fräse fängt bei 2000 U/min an und geht entsprechend schneller

Antwort
von 716167, 91

In dem Video wird doch eine Bohrmaschine verwendet.

Kommentar von TomBeerens ,

Ja am Anfang. Aber wenn es ums fräsen geht, haben Sie eine Oberfräse eingespannt. Das kommt aber erst ziemlich zum Schluss (hätte ich evtl dazuschreiben sollen...)

Kommentar von 716167 ,

Generell kann man das auch mit einer Bohrmaschine machen - eine Oberfräse ist halt etwas exakter und hat mehr Leistung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community