kann man auf einem windows tablet css, java und co programmieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Prinzipiell schon. Wenn Du in Java programmierst, programmierst Du gegen die Java Virtual Machine und nicht direkt gegen das Betriebssystem. Voraussetzung ist dann nur, dass es für das Betriebssystem so eine JVM gibt. Habe Hinweise gefunden, dass Windows RT Java NICHT unterstützt (kein JRE oder JDK), also genau hinschauen.

Javascript, HTML und CSS laufen in einem Webbrowser, auch das sollte sich Betriebssystem-agnostisch verhalten.

Du solltest aber prüfen, ob das Tablet die Mindestanforderungen der ausgewählten Entwicklungsumgebung erfüllt, insbesondere beim Hauptspeicher könnte es knapp werden. Dann besteht aber immer noch die Option, sich für eine schlankere Entwicklungsumgebung umzuentscheiden. Als Minimum reichen ja sogar schon Editor und Compiler - nicht das Maximum an Produktivität, aber für die ersten Schritte reicht das aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Windows RT heißt ARM, also geht NICHT alles. Die meisten Programme wie auch die JVM unterstützen nur x86 Prozessoren, nicht aber ARM (wie zB in Smartphones).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung