Kann man an der Stelle operiert werden wo man ein Tattoo hat?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kommt auf die größe der Narbe an. Generell dürfte es sich etwas doof anfühlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dadurch wird glaub das Tattoo verschoben und es sieht nicht mehr so aus wie vorher denk ich mal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke schon, es ist ja "nur" Farbe die in die unteren Hautschichten gebracht wurde und operieren ist ja viel tiefer.

Das Tattoo könnte danach nicht danach nicht mehr so aussehen wie vorher, aber die Gesundheit steht ja im Vordergrund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung