Frage von ginakevin28, 38

Kann ich während die Waschmaschine läuft aufmachen und was rausholen?

Die soll eig noch ne Stunde laufen aber brauche ein Kleidungsstück jetzt schon kann ich da einfach kurz aufmachen oder muss ich kurz Ab Pumpen ?

Antwort
von DerTroll, 20

Die Wäsche ist natürlich triefend naß, wenn du sie so rausholst und je nach Füllstand der Maschine (das hängt vom Modell ab) kann sie natürlich auch auslaufen, wenn du sie dann einfach aufmachst. Aber rein theoretisch ist es möglich. Also manschine ausmachen und dann ein paar Minuten warten, bis sich die verriegelung löst und du die Tür öffnen kannst. Am besten machst du es geschickt, daß du wartest, bis das Teil, das du haben willst, oben liegt. Wenn du das Programm nicht veränderst und danach die Maschine wieder startest, ist es bei den meisten Maschinen so, daß die das Programm da fortsetzen, wo du es gestoppt hast.

Antwort
von derhandkuss, 17

Wenn Du einen Frontlader hast, solltest Du nicht einfach die Tür öffnen. Wenn Du Pech hast, kommt Dir dann möglicherweise (zumindest etwas) Wasser entgegen.

Antwort
von marcussummer, 16

Da sollte ein Sperrmechanismus aktiviert sein, der das verhindert. Du musst das Programm daher regulär unterbrechen, je nach Fortschritt wird dann erst mal abgepumpt - dann kannst du was raus holen. Sonst hast du vielleicht eine Überschwemmung im Bad.

Antwort
von heide2012, 21

Abpumpen und schleudern, dann öffnen, Kleidungsstück herausholen, restliche Wäsche noch einmal waschen (denn einfach weiterwaschen geht ja nicht).

Antwort
von Geisterstunde, 11

Die Tür der Waschmaschine ist während des waschens gesperrt.

Antwort
von guloo1208, 19

drück auf pause dann musst du 2 minuten warten oder so vllt pumpt der auch schon ab aber dann kannst du es auf jeden fall rausnehmen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten