Frage von cookiekrisp34, 78

Kann ich morgen auch einfach zur 2. Stunde kommen?

Hallo, also ich komme gleich zur Sache: Ich war heute krank und ich wurde auch krankgeschrieben, alles geregelt und so. Ich würde morgen gerne zur Schule gehen, um keine Tests zu verpassen, allerdings würde ich erst zur 2. Stunde kommen, in der 1. Stunde haben wir nämlich in Mathevertretung - einen Mathelehrer, der mit uns Mathe machen wird. Reicht die Entschulsigung von heute oder muss nochmal angerufen werden?

Antwort
von Manuelajosefa, 40

Hallo,

wenn du gesund bist musst du auch zur 1. Stunde erscheinen.

Nur mit Begründung kannst du später kommen, z.B. verschlafen, Bus verpasst...dann würde ich aber in der Schule anrufen und Bescheid sagen.

Die meisten Schulen fragen inzwischen telefonisch zuhause nach, wenn ein Schüler nicht erscheint. Wenn du heute schon krank gemeldet warst, kann es sein die Schule denkt, du bist noch länger krank. Aber wenn du erst zur zweiten Stunde erscheinst, fragen sie auf jeden Fall nach!

Antwort
von 4ssec67, 30

Bei uns ist das so geregelt, dass man eine Entschuldigung für den gesamten Zeitraum braucht, indem man fehlt, aber (!) wenn man zwischendurch wieder da ist, zum Beispiel um einen Test oder eine Arbeit nicht nachschreiben zu müssen, dann ist das in Ordnung, vorausgesetzt, du gehst dann anschließend wieder nach Hause, weil du ja "extra" für den Test zur Schule gegangen bist.

Antwort
von tewsanna, 21

Ja, kann man. Meine Eltern haben das auch mal bei mir gemacht. Man muss einfach im Seki früh anrufen (einer der Eltern) und bescheid geben, dass man später kommt. Das geht auf jeden Fall.

Antwort
von Loline20, 24

Eigentlich bräuchtest du eine Entschuldigung! Bei uns muss man die nach reichen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten