Frage von Annimausy95, 167

Kann ich meiner Katze Hustensaft geben, denn sie ist erkältet und hustet viel?

Also ich hab ihr nix gegeben keine sorge, ich mache auch nichts ohne ärztlichen rat ! War nur neugierig :P Und bin mal gespannt auf eure Antworten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von maxi6, Community-Experte für Katze, 94

Nein, das solltest Du auf keinen Fall tun, zumindest nicht, bevor Du nicht nen Tierarzt gefragt hast. Menschenmedikamente, egal was es ist, sind für Tiere meist überdosiert, haben ne falsche Zusammensetzung und können für Katzen sogar gefährlich werden.

Also niemals etwas aus unserer Apotheke geben ohne Rücksprache mit dem Tierarzt.

Expertenantwort
von polarbaer64, Community-Experte für Katze, 75

Diese Frage darf nicht dein Ernst sein! Gib bitte NIEMALS (!!!) irgendwelche Medikamente, die für Menschen gedacht sind, deiner Katze. Im Extremfall kannst du sie damit umbringen! Der Hustensaft, sofern du den in sie rein bekommen würdest, würde vermutlich schlimmen Durchfall auslösen.

Wie kommt man nur auf so eine Idee... . Kopfschüttel...

Bist du dir überhaupt sicher, dass der Husten eine Erkältung ist? Husten bei Katzen ist auch ein Zeichen für eine Herzerkrankung. Auch bei Lungenwürmern wird gehustet. Auch Asthma gibt es bei Katzen und ruft Husten hervor. Nachdem du scheinbar nicht mal beim Tierarzt gewesen bist, ist das morgen früh das erste, was du tun solltest. Auch eine Erkältung muss ärztlich behandelt werden, wenn es das harmlosestenfalls sein sollte.

Was es noch sein kann, kannst du da nachschauen:

http://www.svk-asmpa.ch/katze/husten2/husten6.htm

Antwort
von muschmuschiii, 93

So eine selten d*mliche Frage muss einem ja auch erst einmal einfallen! Kompliment!     Als deine Katze würde ich zügig das Weite suchen aus Angst vor deinen genialen Einfällen, die du vielleicht irgendwann einmal umsetzt

Antwort
von silberwind58, 85

Nein,Medikamente oder Hustensaft für Menschen,sind noch lange nicht für Katzen geeignet. Aber Du gehst bestimmt noch zum Tierarzt mit Deiner Katze,oder?!

Antwort
von Indivia, 65

Ich denke nicht, denn die Dosierung wird ja auch angepasst, manchmal nach Altern,manchmal nach gewicht. Ich denke das mann alleine das bei eienr Katze shcon nciht wirklich kann

DesWeitern steckt in vielen Hustensäften Alkohol und Codein ( Opiat),also bitte lass es

Antwort
von DCKLFMBL, 59

Deine Katze würde wahrscheinlich nicht daran Sterben, aber es wäre völlig Sinnlos und Ungesund😂

Wie kommt man auf solche Ideen❓❗️

Kommentar von Annimausy95 ,

Kp dachte vllt wenns mir hilft vllt dann auch Ihr xxD aber ich mach sowas nicht, ich geh immer schön brave zum besten Tierarzt aus Kiel :P

Antwort
von paranomaly, 49

Bloß nicht! Katzen reagieren auf manche Sachen viel anders als der Mensch. Während Menschen Schokolade vertragen, bringt es Katzen um.

Antwort
von timbreu, 47

Kopf. Tisch. Bum. *kopfschüttel*

Antwort
von Shany, 68

Das arme Tier;-)

Geh zum Tierarzt morgen

Kommentar von Annimausy95 ,

Arm ? Sagmal hast du dir mal mein profilbild angeschaut ? Ich finde mein kätzchen sieht sehr gesund aus! So und nur weil sie jetzz ne kleine erkältung bekommen hat, normal geh ich mit ihr zum doc. !!!

Antwort
von JenniferEstep, 67

ich denke nicht weil medikamente werden ja extra spezialsiert für menschen oder tiere und es sind ja auch spezielle Inhaltsstoffe drin die für den anderen nicht unbedingt soo gut sind....

Antwort
von ellymoselli, 48

Nein,der Tierarzt hat spezielle Medikamente.

Antwort
von MehrPSproLiter, 40

Auf gar keinen Fall!

Antwort
von MilkyMilk, 57

Auf keinen Fall! Gehe doch zum Tierazt, der kann dir da sicherlich weiterhelfen.

Antwort
von chxxxxy, 64

Nein bitte nicht.
Geh zum Tierarzt. 

Antwort
von noname68, 45

kann nichts schaden, aber ich stelle mir das gerade mal bildhaft vor:

du hältst der katze den löffel hin und sie macht auch brav das maul auf, um zu schlucken? ich wette 2,32 €, dass sie es nicht macht.

Antwort
von IchHelfdir007, 48

Hallo? Alle right bei dir da oben? 

Kommentar von Annimausy95 ,

Ähm vllt bei Dir alles locko oder was ? Das war nur reine neugierde ich würde meiner Katze niemals so etwas anbieten, sie kriegt von allem nur das beste. Klar ist es verrückt auf solche Dinge zu kommen, ich liebe meine katze über alles, ich würde sterben für Sie. Gruß an den Schlaumeier  :P

Antwort
von bartman76, 42

Auf gar keinen Fall!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten