Frage von Princekeegan, 33

Kann ich mein 2 Wege Lautsprechersystem an eine 3 Wege Frequenzweiche anschließen, High und Mid dann besetzen und low einfach frei lassen oder geht das nicht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 33

Technisch geht das.

Klangmässig wirds nicht klingen, weil der Low-Bereich nicht übertragen wird. Du hättest den Hochtöner als Hochtöner und den Basslautsprecher als Mitteltöner angeschlossen. Woher kommt dann der Bass?

Kommentar von Princekeegan ,

Also ich will ja meinen Hochtöner und Mitteltöner anschließen und einen über die Endstufe den subwoofer. Hatte die Weiche noch im Keller und dahr meine Frage ob das geht wenn wenn ich den Low Bereich für den Woofer frei lasse

Kommentar von ronnyarmin ,

Der Subwoofer ersetzt keinen Basslautsprecher. Dein Vorhaben ist zum Scheitern verurteilt.

Bei der Wahl der Frequenzweiche musst du ausserdem beachten, welche Trennfrequenzen sie hat und ob die angeschlossenen Lautspecher überhaupt dafür geeeignet sind, die ihnen zugewiesenen Frequenzen zu übertragen.

Antwort
von newcomer, 24

ja das geht denn der Weiche ist es egal ob Lautsprecher angeschlossen ist oder nicht

Antwort
von Canonio, 15

würde ich nicht machen, denn wie ronny schon meinte wird kein bass übertragen. bei 3 wege lautsprechern liegen die trennfrequenzen bei ca. 300 und 5000Hz. ein subwoofer sollte alles unter 60Hz spielen, du hättest also ein loch zwischen 300 und 60Hz.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten