Frage von Svenjakrr, 57

Kaninchen beißen sich gegenseitig? Hilfe!?

Hallo!
Wir haben zwei 2 jährige Zwergkaninchen, ein kastriertes Männchen und ein Weibchen. Sie haben schon immer zusammen gelebt da sie Geschwister sind. Uns ist seit einiger Zeit aufgefallen das unserem Weibchen an manchen Stellen Fell fehlt, und die Haut wie aufgebissen aussieht. Zuerst dachten wir sie hat sich beim putzen oder sonst was verletzt, da am Anfang die Wunden nur an Stellen waren wo sie theoretisch selber rankommen würde, aber nun hat sie eine Wunde genau am Rücken, wo sie nicht rankommen könnte. Was können wir tun? Müssen wir sie in getrennte Gehege tun?

Expertenantwort
von VanyVeggie, Community-Experte für Kaninchen & Tiere, 12

Hallo, 

kannst du denn beobachten, dass der Rammler die Dame jagt? Es könnten nämlich genauso gut Milben o.Ä sein. Ich würde mal zum Tierarzt gehen, der sich mal ein Hautgeschabsel ansieht. 

Wenn du sicher siehst, dass der Rammler sie jagt dann abwarten. Kaninchen rangeln immer mal wieder um den Rang zu klären. Ist normal. Die Verletzungen kannst du mit kolloidales Silber desinfizieren. Wenn sie etwas größer sind kann man auch eine Zinksalbe drauf schmieren. 

Wie viel Platz haben deine Kaninchen, wenn ich fragen darf? Manche Auseinandersetzungen entstehen auch durch Platzmangel bzw. generell Langeweile. Auch durch Neid um Futter und Unterschlüpfe. Dazu wäre die Haltung usw. interessant. 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Antwort
von Viowow, 29

nicht immer gleich trennen. warum wollen immer alle ihre kaninchen quälen, nur weil die sich mal streiten?!?! streitest du dich nie?
haltung überprüfen: 6m2 permanent zur verfügung?
dann die wunden im blick behalten, das sich keine abszesse bilden.
und dann beide mal checken lassen, ob einer krank ist. dann gibts nämlich manchmal neues gehacke.
trennen tut man nur, wenn die kaninchen sich ineinander verbeissen und zu tode hetzen. das ist bei dir aber nicht der fall.

Kommentar von Svenjakrr ,

Ganz ruhig, ich habe nicht gesagt das wir sie trennen werden, sondern nur gefragt ob es nötig wäre!!!

Kommentar von Viowow ,

ist nicht nötig😉

Antwort
von Chocominza, 33

ab und zu kommt Hickhack auch bei Kaninchen vor, die schon laenger zusammenleben- wie bei menschen auch, wie lange dauert das jetzt schon an?...Seit wann ist das Maennchen kastriert?-kann es sein, dass das Weibchen hitzig ist?

Kommentar von Svenjakrr ,

Das erste mal sind uns die Wunden vor knapp 7-8 Monaten aufgefallen. Das Männchen wurde direkt nachdem er geschlechtsreif war kastriert. Und nein, eigentlich ist sie nicht hitzig..

Kommentar von Chocominza ,

zeigt also keine Unruhe , markiert oft mit dem Kinn, ist aggressiver als sonst?...Ich wuerde es einfach mal vom Tierarzt testen lassen, ob da nicht doch sowas mit reinspielt...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community