Kaktus bekommt kleine Mini-Kakteen aber wie handeln?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Abmachen oder dranlassen - ganz nach Geschmack, da gibt's kein "richtig" oder "falsch". Diese Ableger kann man abmachen und einpflanzen, dann hat man eine neue Pflanze. Lässt man sie dran, wird der Kaktus irgendwann - dank seiner Größe - etwas unhandlich.

Früher hat man bei dieser Sorte empfohlen, die Ableger abzumachen, mit der Begründung, sie würde dann reichlicher blühen, aber diese Volksweisheit hat sich bei den Kakteen noch nicht rumgesprochen, die blühen auch mit den Ablegern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chef32
28.02.2016, 16:52

Okey, vielen Dank!

0

Einfach abwarten, bis dioe Triebe eigene Wurzeln, auch Luftwurzeln bilden, dann kannst du sie abmachen und separat eintopfen. Die einfachste Form der Vermehrung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?