Frage von twilightxx, 75

Junge will mich zu sich nachhause einladen?

Ich,16 habe mal mit einem Jungen auf Instagram geschrieben und dann wollte er hält meine Nummer, ich hab sie ihm auch gegeben. Nach ein paar Stunden schreiben hat er mich gefragt ob wir mal was machen(er wohnt in der Nähe ). Ich hab mir gedacht:wieso nicht? Dann hat er mich halt gefragt was wir machen sollen und ich hab ihm gesagt er soll was vorschlagen. Dann meinte er halt ich soll zu ihm nachhause kommen. Jetzt meine Frage: Was meint ihr dazu? Ich finde es bisschen komisch, da ich ihn garnicht kenne und ich hab ihm mal zugesagt aber weiß jetzt nicht was ich machen soll. Meine Freundin hat gemeint das er mich vielleicht nur ins Bett kriegen will oder so ... (Danke für durchlesen)

LG twilightxx:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JZG22061954, 34

Nichts gegen ein Treffen mit diesem Jungen aber Du solltest bedenken, das Du den Jungen bislang nicht persönlich kennst und ergo ist es möglicherweise auch nicht gänzlich ausgeschlossen, das der Junge schon das Bett für die gemeinsamen Stunden angerichtet hat. Um dem aber zumindest vorerst zu entgehen, wäre es sinnvoll euch zum kennenlernen irgendwo in der Öffentlichkeit zu treffen und vielleicht auch quasi flankiert von einer Freundin, die sich unerkannt im Hintergrund aufhalten könnte.

Kommentar von JZG22061954 ,

Danke füs Sternchen.

Antwort
von muschmuschiii, 36

auf gar keinen Fall zu ihm nach Hause gehen, trefft euch erst einmal an einem neutralen öffentlichen Ort. Informier deine Freundin, wann du dich mit ihm wo triffst und verabredet einen Kontrollanruf.

Wenn er das ist, für was er sich ausgibt, ist alles ok, wenn nicht, kannst du dich problemlos aus der Situation entfernen.

Antwort
von Finda, 35

Egal was er möchte. Die ersten Treffen sollte nie bei jemanden zu Hause sein.
Und es sollte am besten eine Freundin mitgehen.
Und sobald dein Bauch sagt, dass etwas nicht stimmt, solltest du darauf hören und gehen. Auch wenn es unhöflich ist.

Antwort
von figarolex, 26

Traue Deinem Gefühl. Wenn Du ihn noch gar nicht kennst, solltet Ihr erstmal was gemeinsam unternehmen. Geht doch spazieren oder in ein Café, wo viele Menschen sind. 

Antwort
von KBB0815, 26

die ersten Treffen immer schön in der Öffentlichkeit, nicht nur wegen Sicherheit, sondern es ist für euch beide einfacher zu gehen wenn einer merkt, dass der andere so ganz anders ist als im www. soll ja vorkommen....

Antwort
von PTSIslam, 28

gut und schlecht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten