Frage von Maranatha109, 146

Ist Fremdgehen ok,manchmal?

Ich habe eine mega glückliche Beziehung und doch kommt manchmal der Wunsch oder die Träumerei eine Andere zu vögeln. Ich will meine Beziehung nicht aufgeben, aber sie ist so weit weg von mir ( Fernbeziehung )... Was würdet ihr tun... Ja ich weiß, treue blablabla...

Antwort
von Zyares, 50

Ich fürhre selber eine Fernbeziehung über 9000km und glaube mir, ich kenne diese Art von Gedanken nur zu gut.

Du bist ein Mensch mit Trieben wie jeder andere, daher ist das nur natürlich und klar, hast du keine Kontrolle darüber, da Triebe unterbewusst verankert sind. Allerdings kannst du entscheiden, wie du mit deinen Trieben umgehst.

Fremdgehen ist, ob Fernbeziehung oder nicht, absolut inakzeptabel und verwerflich. "Treue blablabla" Wenn du tatsächlich so denkst, dann lass es mit der Beziehung lieber sein. Wenn sie es dir nicht Wert ist zu Warten, dann ist auch eure Beziehung nichts Wert.

Antwort
von rockylady, 84

Ich bin ein großer Fan von Treue und halte sie auch ein. Für mich persönlich ist Fremdgehen ein reines No-Go.

Dennoch ist es natürlich, rein körperlich auch mal was anderes zu wollen. Diesem Verlangen nachzugehen hängt davon ab, ob du letztlich damit umgehen kannst. Im Moment selbst ist es vielleicht noch toll, aber das schlechte Gewissen wohl kaum ...

Antwort
von EisbergSalatLP, 74

Fernbeziehungen sind eh immer heikel. Wenn du dir schon mit wen vorstellen kannst eine Beziehung an zu fangen solltest du es tun.

Antwort
von Phantom15, 24

Dein Denken fußt auf reine Triebbefriedigung. Nun könnte man sagen das man das ja mal machen kann. Vor allem weil die Freundin weit weg ist. Aber Du schreibst das ihr beide glücklich seid. Geh mal davon aus das dieser Seitensprung auf dir lastet. und dann kommt noch was anderes hinzu, was leider auch einige außer Acht lassen. Es gibt dann diese andere Person. Was, wenn diese Person sich in dich verliebt oder du dich in sie? Und sie macht dir dann das Leben zur Hölle. Ich finde sowas sollte man sich gut überlegen ob es das Wert ist. Wenn sich das beide Partner gönnen dann alles kein Thema, aber sonst? Geniese lieber die Sehnsucht nach deiner Freundin und wenn sie dann da ist die Zeit mit ihr. Alles andere bringt nur Sinnlose Probleme.

Antwort
von beangato, 63

Fremdgehen ist niemals ok - weder in einer Fernbeziehung noch in einer Nahbeziehung noch in einer Ehe.

Antwort
von maxim65, 64

Ob es ok ist musst du letztlich mit dir selber ab machen. Stell dir einfach vor sie tut das selbe wie du. Ist das ok für dich? Ansonsten gilt der Grundsatz was ich nicht weiß macht mich nicht heiß

Antwort
von Shany, 70

Entweder Liebe oder nicht;-P

Antwort
von biggie55, 46

Nein,das geht garnicht.

Das Vertrauen wäre nicht mehr da und deshalb hätte die Beziehung keine Zukunft.

Antwort
von DeniiisFB, 69

Nein ist es nicht.Stell mal vor das zieht eine mit dir ab 😉

Antwort
von konstanze85, 31

Ja ich weiß, treue blablabla...

Wenn ich sowas schon lese. Ehrlich, leb Dein Singleleben, statt mit Menschen rumzuspielen.

Antwort
von elisabetha0000, 36

Fremdgehen kann nie ok. sein. Fremdgehen ist Betrug!

Oder möchtest du, das deine Freundin dich betrügt?


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten