ist es schlimm ohne schlaf zum blutabnehmen zu gehen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du solltest Dich beim Blut abnehmen hinlegen, damit nicht die Gefahr besteht, dass Du umfällst. Also Bescheid geben, ansonsten müssen sie Dich vom Boden aufsammeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solltest du vielleicht der Ärztin sagen. Dein Kreislauf dürfte halt ein wenig geschwächt sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die kann's den Kreislauf ein wenig zusammenhauen. Gib halt etwas acht auf dich sonst kann eigentlich nichts passieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mußt mit dem Kreislauf aufpassen. Mir macht wenig Schlaf nichts aus. Kommt drauf an wie du dich fühlst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlimm nicht. Kommt darauf an wie du es verträgst. Fit sein ist da immer besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du Blutspenden ? oder einfach ein paar Tropfen für einen Untersuch, also weniger als wenn man sich mal schneidet und ein paar Tropfen Blut verliert ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, wenn du beim Blutabnehmen sowieso Probleme mit dem Kreislauf hast, dann wirkt sich es noch stärker aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht wirklich gut, weil der Körper nicht voll erholt in das Blutabnehmen geht. Du solltest dir lieber einen anderen Tag aussuchen, an dem du voll ausgeruht bist, sonst kippst du um.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung