Frage von maxi785, 62

Ist es problematisch wenn ein Ring leicht (ca 0,2 mm) zu klein ist oder sitzt er dann nur ein bisschen fester?

Ich kenne mich mit Ringen überhaupt nicht aus und muss deshalb die blöde Frage stellen.Macht es einen großen Unterschied wenn der Ring 0,2 mm zu klein ist?Zb bei einem Durchmesser des Fingers von 16mm und beim Ring 15,8 mm.Sitzt der Ring dann nur fester oder ist er zu klein also drückt oder geht gar nicht erst rauf, da 0,3 mm ja schon eine Ringgröße ausmachen?Was denkt ihr darüber und vl habt ihr ja schon Erfahrungen mit sowas gemacht? Schon mal vielen Dank im Vorraus

Antwort
von Lycaa, 48

Das kann man pauschal nicht sagen. Wenn Du einen 16er Ring bequem anbekommst, wirst den etwas kleineren auch anziehen können. Ob der aber angenehm zu tragen ist, lässt sich nur durch Anprobieren herausfinden. Es ist auch davon abhängig, wie der Ring geformt ist. Schmale Ringe sitzen anders als breite, innen glatte Ringe anders als gewölbte, etc.

Wer verkauft denn so seltsame Größen?

Kommentar von maxi785 ,

Also 16mm Durchmesser in dem Fall in etwa größe 50. Der Ring liegt zwischen 49 und 50

Kommentar von Lycaa ,

Ich meinte die 15,8.

Wenn jemand die Ringgrößen über den Umfang zu ungenau sind, wieso gibt man nicht der Einfachheit halber direkt die Umfangs -Größen an?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community